Entdecker Selbstfahrer- Rundreise Panama & Entspannung San Blas Inseln ab 2.051 €
Home
Entdecker Selbstfahrer- Rundreise Panama & Entspannung San Blas Inseln

Entdecker Selbstfahrer- Rundreise Panama & Entspannung San Blas Inseln

Entdecken Sie Panamas Schönheit in Ihrem eigenen Tempo und auf Ihren eigenen vier Rädern. Sie werden von den vielen Attraktionen und schönen Plätzchen beeindruckt sein, die dieses kleine Schmuckstück zu bieten hat. Nicht nur der historische Kanal, sondern auch üppige Flora und Fauna, ein reiches kulturelles Leben, entspannte Strände und vieles mehr erwarten Sie. Auf dieser Rundreise haben Sie die Chance, sich frei und unabhängig zu fühlen. Nach Ihrer Selbstfahrer- Rundreise verbringen Sie noch zwei entspannte Tage auf den traumhaften San- Blas- Inseln. Im Grundpaket sind 12 Nächte enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde mit Abflug ab Frankfurt am 11.10.2020 ermittelt. Aufenthaltsdauer, Hotels, Datum sowie Abflughafen können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

Themen: Strand Panama Selbstfahrer-Rundreise

Ihr Reiseablauf

11/10/2020ECONOMY
Frankfurt
Panama-Stadt
Deutschland
Frankfurt Main / 10:50
Air Europa UX 1502 Air Europa
14h 40min 1 Zwischenstopp - Barajas (1h 35min)
Panama
18:30 Tocumen Intl
11/10/2020 12/10/2020

Panama-Stadt

Über das Reiseziel

Die Hauptstadt des Landes und der gleichnamigen Provinz, liegt an der Küste des pazifischen Ozeans. Die erste Stadt Panamas, Panama La Vieja -"Altes Panama"- wurde am 15. August 1519 von den Spaniern gegründet und diente als Zwischenlager Gold, das von von Peru nach Spanien gebracht wurde. Heute zählen die Ruinen als UNESCO Weltkulturerbe. Im 19. Jahrhundert erfuhr die Stadt einen neuen Boom, der durch den amerikanischen Goldrausch ausgelöst wurde. Dieser resultierte in den Großprojekten der interozeanischen Eisenbahn und später des Panamakanalbaus, welcher tausende von Menschen aus aller Welt anlockte und die Stadt in eine kosmopolitische Metropole verwandelte. Heute ist Panama eine moderne Stadt mit wichtigen Bankenzentren und gigantischen Wolkenkratzern. Die Stadt ist voller Leben und beherbergt eine Vielzahl von Hotels, Restaurants, Shopping Zentren (darunter das größte Einkaufszentrum Lateinamerikas), Diskotheken und Casinos. Diese modernen Einrichtungen stehen im Kontrast zu dem alten Charme der sich durch die ganze Stadt hindurchzieht. Auch Strandliebhaber kommen auf ihre Kosten und können eine kurze Fahrt über die Brücke an einen der Strände von Costa Pacifica unternehmen oder vom langen Causeway per kurzer Fahrt mit der Fähre die bezaubernde Blumeninsel Taboga oder die weißen Sandstrände der Perleninseln genießen. Was Sie auf keinen Fall bei einem Besuch in Panama City verpassen sollten ist eine (teilweise oder komplette) Durchquerung des legendären Panama Kanals - eine einmalige Gelegenheit!

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Privat Standard (Auto)

Riande Granada Urban Hotel

84%
  • 1,1 km vom Zentrum entfernt
  • El cangrejo; calle eusebio a, morales, Panama-stadt 0823-05872
Riande Granada Urban Hotel in Panama-Stadt (El Cangrejo) ist nur 5 Minuten Fahrt entfernt von: Cinta Costera und Albrook Shopping Mall. Dieses Hotel ist 0,6 km von Via España und 1,7 km von Avenida Balboa entfernt. Nutzen Sie das große Angebot an Fr...
Mehr Info
  • DOUBLE STANDARD (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 1 Übernachtungen

12/10/2020 20/10/2020

Entdecke Panama Selbstfahrer-Rundreise

Kategorie Standard + Toyota Yaris (Advance - Compact / Sport - Economy) inkl. CDW+TPC
Ziele: Panama-Stadt
1 8 5

Entdecke Panama Selbstfahrer-Rundreise

Kategorie Standard + Toyota Yaris (Advance - Compact / Sport - Economy) inkl. CDW+TPC
Abfahrtsort
Hotel in Panama City (Stadtzentrum)
Abfahrtszeit
12:00
Endzeit
15:00
enthaltene Leistungen

Mietwagenrundreise, Mindestteilnehmerzahl: 2, tägliche Abfahrt ab/bis Panama City

• 8 Übernachtungen mit Frühstück in Hotels der gebuchten Kategorie

• ausführliche Reisedokumentation

• 9 Tage Mietwagen der gebuchter Kategorie, Leistungen:

  • Automatikgetriebe, ABS, Servolenkung, Air Bags, 5 Sitzplätze, 4 Türen, Radio (MP3-Player, AUX-Eingang, USB-Anschluss)
  • Basisversicherung: Vollkasko- & Diebstahlversicherung (CDW/LDW) mit Selbstbehalt
  • Haftpflichtversicherung (TPC)
  • 1. zusätzlicher Fahrer
  • lokale Steuern
  • unbegrenzte Frei-Kilometer


nicht enthalten

• Ausflüge und Eintrittsgebühren

• Getränke und nicht aufgeführte Mahlzeiten

• Benzin

• Autobahngebühren (nur in Panama City und Umgebung)

• Verwarnungsgelder

• Zusatzversicherungen: 

  • Selbstbeteiligungs-Ausschluss-Versicherung (DW) 8 USD pro Tag
  • Insassenunfallversicherung (PAC) 4 USD pro Tag
  • Reifen- und Glasversicherung (WTC) 6 USD pro Tag

• 2. zusätzlicher Fahrer

• Kindersitz

• Navigationsgerät

Hotels

Vorgesehene Hotels:

Kategorie Standard

  • El Valle: Anton Valley 2,5*; 1N
  • Chitré: Cubitá Boutique Resort & Spa 3,5*; 1N
  • Pedasí: Casa Lajagua 3*; 2N
  • Las Lajas: Finca Buena Vista 2,5*; 2N
  • Boquete: Boquete Tree Trek Mountain Lodge 3*; 2N

Kategorie Komfort

  • El Valle: Los Mandarinos 4*; 1N
  • Chitré: Cubitá Boutique Resort & Spa 3,5*; 1N
  • Pedasí: Casa Lajagua 3*; 2N
  • Boca Chica: Bocas Del Mar 4*; 2N
  • Boquete: Panamonte Inn 4*; 2N
Reiseverlauf:

Dieses Paket erlaubt Ihnen sich frei und autonom zu fühlen, während Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Panamas in einer bereits geplanten Reise besuchen und sich daher um nichts sorgen müssen. Die Reise beginnt und endet in Panama City. Hotels, einige Mahlzeiten und ein Mietwagen sind inbegriffen, Sie müssen nur ins Auto steigen und die Fahrt kann beginnen.


1. Tag: Panama City - El Valle

Am Morgen werden Sie von Ihrem Hotel in Panama City abgeholt und zum Büro der Mietwagenfirma gebracht. Anschließend erledigen Sie die Formalitäten zur Übernahme des Mietwagens und starten anschließend Ihre Tour. Heute geht es auf einer ca. zweistündigen Fahrt nach El Valle. Auf dem Weg fahren Sie vorbei am Nationalpark Altos de Campana. Biegen Sie von der Panamericana nach links in Richtung Altos de Maria ab, bis Sie an einen Aussichtpunkt gelangen. Von hier können Sie an klaren Tagen das Meer und die Landzunge von Punta Chame sehen. Für Wanderbegeisterte gibt es in etwa 10 km Entfernung im Nationalpark viele Wanderwege. Danach geht die Fahrt weiter bis nach El Valle. Das Dorf liegt 600 m über dem Meeresspiegel und ist bestens geeignet als Ausgangspunkt für Touren in die Natur.

Tagesstrecke ca. 125 km, Fahrzeit ca. 2 Stunden.


2. Tag: El Valle - Chitré (F)

Fahren Sie heute von El Valle zurück auf die Panamericana und weiter in Richtung Westen bis Divisa. Von hier biegen Sie ab in Richtung Halbinsel Azuero und fahren nach Chitré. Auf der Fahrt können Sie den Park El Caño besuchen (einst ein heiliger Ort, an dem die Götter verehrt wurden und heute die einzig erhaltene präkolumbische Zeremonialstätte Panamas). Der Ort gehört zu den ältesten des Landes. Von den Kolonialbauten kann heute nur noch die zum Nationaldenkmal erhobene Kirche besichtigt werden, die mit Spenden der Deutschen Botschaft renoviert wurde und eine der ältesten auf dem ganzen Kontinent ist, datiert aus dem Ortsgründungsjahr 1520.

Tagesstrecke ca. 190 km, Fahrzeit 3 Stunden.


3. Tag: Chitré - Pedasí (F)

Heute fahren Sie weiter in Richtung Süden entlang der Halbinsel bis nach Pedasí. Ihr Hotel liegt außerhalb von Pedasí in Puerto Escondido. Unterwegs passieren Sie verschiedene typische Dörfer. Es lohnt sich der Besuch der Isla Iguana an diesem Tag.

Optionale Aktivitäten: Ausflug zur Isla Iguana, Besuch von wunderschönen Stränden, zu den umliegenden malerischen Dörfen, Tauchen, Schnorcheln, Fischen, Reiten, Surfen, Kite Surfen.

Tagesstrecke ca. 90 km, Fahrzeit 1 ½ Stunden.


4. Tag: Pedasí (F)

Tag zur freien Verfügung.


5. Tag: Pedasí - Las Lajas / Boca Chica (F)

Heute können Sie im Landesinneren und auf nur wenig befahrenen Straßen wieder auf die Panamericana zurückkehren. An der Hauptstraße Panamericana (die berühmte Traumstraße, die Alaska mit Feuerland verbindet) biegen Sie links ab und fahren Richtung Westen.

Las Lajas: In San Felix biegen Sie links ab und folgen der Straße, bis Sie die deutschgeführte Finca Buena Vista erreichen.

Boca Chica: In San Lorenzo biegen Sie nach Links ab und fahren Richtung Küste zum familiengeführten Boutiquehotel Bocas del Mar.

Tagesstrecke ca. 257 km, Fahrzeit 3 ¾ Stunden.


6. Tag: Las Lajas / Boca Chica (F)

Tag zur freien Verfügung.


7. Tag: Las Lajas / Boca Chica - Boquete (F)

Im Verlauf des Tages verlassen Sie den Strand und fahren nach Boquete. Für diese Strecke benötigen Sie ca. 1¾ Stunden. Boquete liegt 1500 m über dem Meeresspiegel. Ihr Hotel befindet sich wenige Kilometer außerhalb des Ortes in den Bergen.

Tagesstrecke ca. 110 km, Fahrzeit 1¾ Stunden.


8. Tag: Boquete (F)

Lernen Sie heute die wunderschöne Naturlandschaft von Boquete kennen.

Optionale Aktivitäten: Seilbahnfahrt in den Baumkronen (Canopying), River-Rafting, Wandern, Mountainbiken, Hängebrückenwanderung, Pferdereiten, Besteigung des Vulkans, Ausflug in die Kaffeeplantagen, Besichtigung der Gärten von Boquete, Massagen und vieles mehr.


9. Tag: Boquete - Panama City (F)

Nach dem Frühstück fahren Sie von Boquete nach David und von dort folgen Sie der Panamericana in Richtung Osten, bis Sie wieder in Panamas Hauptstadt ankommen. Abgabe des Mietwagens und Transfer zum Hotel in Panama City.

Tagesstrecke ca. 490 km, Fahrzeit 7 Stunden.


Hinweis: Denken Sie immer daran, sicher und verantwortungsbewusst zu fahren, besonders auf unbekannten Straßen!

Vor der Reise muss eine Übernachtung in Panama City eingeplant werden. Am Ende der Reise sollten die Abflüge nicht vor 19:00 Uhr geplant werden, da mit ca. 7 Stunden Fahrtzeit gerechnet werden muss.

Änderungen des Reiseverlaufs bei gleichem Leistungsumfang vorbehalten.


Allgemeine Bedingungen für Mietwagen:

• Mindestalter: 23 Jahre

• Der Anmieter muss im Besitz eines gültigen Führerscheins, eines Passes und eines gültigen Rückflugtickets sein. Ein internationaler Führerschein ist empfehlenswert.

• Zur Anmietung ist eine gängige internationale Kreditkarte zur Kautionshinterlegung erforderlich (zwischen $ 500.00-$ 1000.00).


F = Frühstück

20/10/2020 21/10/2020

Panama-Stadt

Über das Reiseziel

Die Hauptstadt des Landes und der gleichnamigen Provinz, liegt an der Küste des pazifischen Ozeans. Die erste Stadt Panamas, Panama La Vieja -"Altes Panama"- wurde am 15. August 1519 von den Spaniern gegründet und diente als Zwischenlager Gold, das von von Peru nach Spanien gebracht wurde. Heute zählen die Ruinen als UNESCO Weltkulturerbe. Im 19. Jahrhundert erfuhr die Stadt einen neuen Boom, der durch den amerikanischen Goldrausch ausgelöst wurde. Dieser resultierte in den Großprojekten der interozeanischen Eisenbahn und später des Panamakanalbaus, welcher tausende von Menschen aus aller Welt anlockte und die Stadt in eine kosmopolitische Metropole verwandelte. Heute ist Panama eine moderne Stadt mit wichtigen Bankenzentren und gigantischen Wolkenkratzern. Die Stadt ist voller Leben und beherbergt eine Vielzahl von Hotels, Restaurants, Shopping Zentren (darunter das größte Einkaufszentrum Lateinamerikas), Diskotheken und Casinos. Diese modernen Einrichtungen stehen im Kontrast zu dem alten Charme der sich durch die ganze Stadt hindurchzieht. Auch Strandliebhaber kommen auf ihre Kosten und können eine kurze Fahrt über die Brücke an einen der Strände von Costa Pacifica unternehmen oder vom langen Causeway per kurzer Fahrt mit der Fähre die bezaubernde Blumeninsel Taboga oder die weißen Sandstrände der Perleninseln genießen. Was Sie auf keinen Fall bei einem Besuch in Panama City verpassen sollten ist eine (teilweise oder komplette) Durchquerung des legendären Panama Kanals - eine einmalige Gelegenheit!

Mehr Info

Riande Granada Urban Hotel

84%
  • 1,1 km vom Zentrum entfernt
  • El cangrejo; calle eusebio a, morales, Panama-stadt 0823-05872
Riande Granada Urban Hotel in Panama-Stadt (El Cangrejo) ist nur 5 Minuten Fahrt entfernt von: Cinta Costera und Albrook Shopping Mall. Dieses Hotel ist 0,6 km von Via España und 1,7 km von Avenida Balboa entfernt. Nutzen Sie das große Angebot an Fr...
Mehr Info
  • DOUBLE STANDARD (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 1 Übernachtungen

21/10/2020 23/10/2020

San Blas Paket Nubesidub Lodge

Eco Lodge
Ziele: Panama-Stadt
1 2 1

San Blas Paket Nubesidub Lodge

Eco Lodge
Abfahrtsort
Flughafen Panama City
Abfahrtszeit
10:00
Endzeit
16:00
enthaltene Leistungen

- Jeeptransfer vom Hotel in Panama City nach Carti (Zubucher)

- Bootstransfer vom Hafen in Carti zur Lodge

- 2 Übernachtungen in einfacher Eco-Lodge

- Vollpension während des Aufenthaltes

- Spanisch- oder englischsprachige Betreuung auf der Insel

- 1 Ausflug pro Aufenthalt

- Guna-Steuern

nicht enthalten

• Freiwillige Trinkgelder

• Getränke



Hotels

 Nubesidub Lodge, Standard Bungalow


Die Unterkünfte sind fünf sehr einfachen Hütten mit Sandfußböden, Holzbetten und einfachen Matratzen. Bitte beachten Sie, dass die Bäder gemeinschaftlich benutzt werden. Strom gibt es nur wenige Stunden am Tag. Abenteuer pur! Die Insel-Ausstattung beinhaltet eine Bar und einen kleinen Shop.


Reiseverlauf:

In Panama warten fünf große indianische Kulturen vor einmaliger natürlicher Kulisse mit ihren erstaunlichen kulturellen Bräuchen und wunderschönem Kunstgewerbe auf Sie. Eine der wohl faszinierendsten und am besten bekanntesten Kulturen sind jedoch die Gunas, denn ihre wahrlich traumhafte Heimstätte sind die 365 Inseln des San Blas-Archipels. In diesem Paket erleben Sie die einfache Gastfreundschaft der Indianer und genießen ein karibisches Inselparadies. Das autonome San Blas Gebiet erstreckt sich entlang der panamaischen Karibikküste von El Porvenir bis hin zur kolumbianischen Grenze. Die meisten dieser tropischen und mit Palmen bewachsenen Inseln des Archipels sind durch Korallenriffe geschützt. Die Unterwasserwelt ist noch intakt und Korallen, Hummer, Krabben, Muscheln und bunte Fische können hier bestaunt werden. Das kristallklare Wasser der Karibik lädt zum Baden und Schnorcheln ein. Sie können außerdem verschiedene umliegende Inseln besuchen oder das Riff erkunden, das zu den ältesten und am besten erhaltensten der Welt gehört. Nicht zuletzt bekommen Sie Einblicke in das Leben der Indianer und in ihre Jahrhunderte alten Bräuche und Traditionen. Die ruhige Inselatmosphäre und die tropische Umgebung erinnern an Entdeckerzeiten und werden Sie sofort begeistern.


1.Tag: Panama City - San Blas Inseln (M,A)

Morgends werden Sie und andere Gäste von den Hotels abgeholt und nach Carti gebracht. Von dort gelangen sie per Boot zur Lodge. Die Inseln gehören zu den farbenprächtigsten und schönsten Regionen des Landes. Das kristallklare Wasser der Karibik lädt zum Baden und Schnorcheln ein.

Nachmittags erwartet Sie ein erster Ausflug, z.B. der Besuch eines Indianderdorfes, in dem Sie die alten Kulturen der Gunas kennen lernen.


2. Tag: San Blas Inseln (F,M,A)

Im Verlauf des heutigen Tages stehen Ausflüge zu Guna Gemeinschaften oder nahe gelegenen Strände zur Verfügung. 


3. Tag: San Blas Inseln - Panama City (F)

Frühmorgens nehmen Sie das Boot zum Flughafen und von dort fahren Sie zurück nach Panama City. Die Reise endet in Ihrem Hotel. 



Hinweis: Es handelt sich um sehr einfache Unterkünfte. Keine der Lodges verfügt über Klimaanlage, Fernseher, eigenes Bad oder heißes Wasser. Alle Lodges sind in Familienbesitz, einfach aber sauber und im typischen Inselstil mit Palmdächern errichtet.

Die Ankunft erfolgt per Jeep nach Carti und dann per Boot zu einer der kleinen Inseln wo Sie die nächsten Tage verbringen werden. Diverse Hotels werden abgefahren um die verschiedenen Gäste abzuholen, so dass sich die Abfahrtszeit in Panama City verzögern kann.

Änderungen des Reiseverlaufs bei gleichem Leistungsumfang vorbehalten!


Weitere Nächte auf Anfrage buchbar.


F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen

23/10/2020 24/10/2020

Panama-Stadt

Über das Reiseziel

Die Hauptstadt des Landes und der gleichnamigen Provinz, liegt an der Küste des pazifischen Ozeans. Die erste Stadt Panamas, Panama La Vieja -"Altes Panama"- wurde am 15. August 1519 von den Spaniern gegründet und diente als Zwischenlager Gold, das von von Peru nach Spanien gebracht wurde. Heute zählen die Ruinen als UNESCO Weltkulturerbe. Im 19. Jahrhundert erfuhr die Stadt einen neuen Boom, der durch den amerikanischen Goldrausch ausgelöst wurde. Dieser resultierte in den Großprojekten der interozeanischen Eisenbahn und später des Panamakanalbaus, welcher tausende von Menschen aus aller Welt anlockte und die Stadt in eine kosmopolitische Metropole verwandelte. Heute ist Panama eine moderne Stadt mit wichtigen Bankenzentren und gigantischen Wolkenkratzern. Die Stadt ist voller Leben und beherbergt eine Vielzahl von Hotels, Restaurants, Shopping Zentren (darunter das größte Einkaufszentrum Lateinamerikas), Diskotheken und Casinos. Diese modernen Einrichtungen stehen im Kontrast zu dem alten Charme der sich durch die ganze Stadt hindurchzieht. Auch Strandliebhaber kommen auf ihre Kosten und können eine kurze Fahrt über die Brücke an einen der Strände von Costa Pacifica unternehmen oder vom langen Causeway per kurzer Fahrt mit der Fähre die bezaubernde Blumeninsel Taboga oder die weißen Sandstrände der Perleninseln genießen. Was Sie auf keinen Fall bei einem Besuch in Panama City verpassen sollten ist eine (teilweise oder komplette) Durchquerung des legendären Panama Kanals - eine einmalige Gelegenheit!

Mehr Info

Riande Granada Urban Hotel

84%
  • 1,1 km vom Zentrum entfernt
  • El cangrejo; calle eusebio a, morales, Panama-stadt 0823-05872
Riande Granada Urban Hotel in Panama-Stadt (El Cangrejo) ist nur 5 Minuten Fahrt entfernt von: Cinta Costera und Albrook Shopping Mall. Dieses Hotel ist 0,6 km von Via España und 1,7 km von Avenida Balboa entfernt. Nutzen Sie das große Angebot an Fr...
Mehr Info
  • DOUBLE STANDARD (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 1 Übernachtungen

1 Aktivitäten
image

Indianerdorf Emberá

Tag 13 - Indianerdorf - Deutschsprachige Reiseleitung

Eine Reise zurück zum Ursprung! Nach dem Frühstück werden Sie Richtung Nordosten an einen Seitenarm des Alajuela-Sees fahren. Dort steigen Sie in kleine Einbaum-Boote, die Sie den Rio Chagres hinaufbringen. Eine faszinierende Urwaldkulisse wird Sie auf der Bootsfahrt begleiten. Im Dorf der Emberá angekommen, erleben Sie einen authentischen Einblick in die Jahrtausende alte Kultur der Menschen, die schon lange vor der Ankunft der Europäer hier lebten. Da die ursprüngliche Tradition und Lebensweise noch bestehen, werden Sie unweigerlich um Jahrhunderte zurückversetzt. Begrüßt werden die Besucher von rhythmischen Klängen der traditionellen Instrumente: Trommeln, Flöten und Rasseln. Die Männer tragen Guayuco, eine Art Lendenschurz, die Frauen wickeln sich in bunte Tücher, die Parumas. Sie bieten Kunsthandwerk an, das sie selbst herstellen. Einige der Frauen flechten Palmenblätter, andere sind für die Verköstigung der Besucher zuständig. Kochbananen und Fisch, eingewickelt in ein Palmenblatt – so sieht ein typisches Mittagessen aus.

Sie können ein traditionelles Tattoo, eine Art Bio-Tätowierung, mit nach Hause nehmen, die die Embera ebenfalls am Körper tragen: Die Farbe daraus stellen sie aus Jagua her, einer Pflanze, deren Saft mit Asche vermischt wird. Gemalt wird mit einem kleinen Hölzchen und gegen ein paar Dollar. Nach gut zwei Wochen ist diese wieder abgewaschen.

Am Nachmittag Rückfahrt ins moderne Panama City.


Ausflugstage: Montag bis Sonntag

Bitte beachten Sie, dass dieser Auflug an folgenden Tagen nicht möglich ist, 08.12.18, 25.12.18, 31.12.18, 01.01.19, Oster Donnerstag und Freitag!


Inbegriffene Leistungen:

• Transport

• Kanufahrt zum Indianerdorf

• Deutschsprechende Reiseleitung & Fahrer

• Mittagessen

• Folklore Show


 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Privat Standard (Auto)
24/10/2020ECONOMY
Panama-Stadt
Frankfurt
Panama
Tocumen Intl / 21:50
Air Europa UX 20 Air Europa
13h 55min 1 Zwischenstopp - Barajas (1h 45min)
Deutschland
(+1 ) 17:45 Frankfurt Main

Zusammenfassung

Entdecker Selbstfahrer- Rundreise Panama & Entspannung San Blas Inseln
Entdecker Selbstfahrer- Rundreise Panama & Entspannung San Blas Inseln