Selbstfahrer-Rundreise "Das Beste von Südafrika" ab 1.120 €
Home
Selbstfahrer-Rundreise "Das Beste von Südafrika"

Selbstfahrer-Rundreise "Das Beste von Südafrika"

Entdecken Sie Südafrika auf eigene Faust. Von Johannesburg aus starten Sie mit Ihrem Mietwagen zunächst über Pretoria Richtung White River. Auf dem Weg dorthin haben Sie eine spektakuläre Aussicht auf die phantastische Landschaft der Panorama Route, bevor es über den Krüger Nationalpark, das größte Wildschutzgebiet Südafrikas, nach Hazyview geht. Anschließend geht es weiter auf der Panoramaroute nach Hoedspruit und zurück nach Johannesburg, von wo aus Sie zum Ende Ihrer Rundreise fliegen, Kapstadt. Buchen Sie diese Rundreise als Einzelbaustein oder fügen Sie einen Flug (Datum & Abflughafen frei wählbar), eine Badeverlängerung und/oder einen City Break ganz nach Ihren Wünschen hinzu. Das Preisbeispiel ist mit Abreise am 06.02.2021 ermittelt.

Themen: Südafrika Individuell Kombinierbare Rundreisen Selbstfahrer-Rundreise

Ihr Reiseablauf

06/02/2021 13/02/2021

Das Beste von Südafrika Selbstfahrer-Rundreise

Kategorie Standard
Operator
Go Vacation Südafrika
enthaltene Leistungen

Mietwagenrundreise ab/bis Johannesburg/Kapstadt, Teilnehmerzahl: min. 2, Tourstart: Samstags

● Mietwagen Europcar Gruppe B - Toyota Yaris oder ähnlich (1 - 2 Gäste) inklusive Versicherung, Wlan Router und GPS (Extra Deposit R 4.500 an)

● 7 Übernachtungen mit Frühstück

● 3x Abendessen

● 2 Pirschfahrten

● Inlandsflug


Termine:

7.11.2020, 14.11., 21.11., 28.11., 5.12., 12.12., 19.12., 26.12., 2.1.2021, 9.1., 16.1., 23.1., 30.1., 6.2., 13.2., 20.2., 27.2., 6.3., 13.3., 20.3., 27.3., 3.4., 10.4., 17.4., 24.4., 1.5., 8.5., 15.5., 22.5., 29.5., 5.6., 12.6., 19.6., 26.6., 3.7., 10.7., 17.7., 24.7., 31.7., 7.8., 14.8., 21.8., 28.8., 4.9., 11.9., 18.9., 25.9., 2.10., 9.10., 16.10., 23.10., 30.10.2021


Weitere Termine gerne auf Anfrage!

nicht enthalten

● Alle nicht aufgeführten Mahlzeiten und Getränke

● Die einzelnen Programmpunkte dienen nur als Vorschlag

● Zusatzfahrer

● Gebühr für Fahrer unter 23 Jahre (mindestens 3 Jahre im Besitz des Führerscheins)

● Fakultative Ausflüge

● Trinkgelder

● Flughafengebühren

● Visagebühren

● Mautgebühren

Hotels

vorgesehene Hotels (o.ä.):

Johannesburg: The Capital on Bath 3*; 1N

White River: Country Boutique Hotel 4*; 1N

Skukuza: Protea Hotel by Marriott Kruger Gate 4*; 1N

Hoedspruit: Makalali Main Lodge 5*; 1N

Kapstadt: La Splendida 3*; 3N


Reiseverlauf:

Freuen Sie sich auf eine Rundreise durch Südafrika. Von Johannesburg aus starten Sie am nächsten Morgen über Pretoria Richtung White River. Auf dem Weg dorthin haben Sie eine spektakuläre Aussicht auf die phantastische Landschaft der Panorama Route, bevor es über den Krüger Nationalpark, das größte Wildschutzgebiet Südafrikas, nach Hazyview geht. Anschließend geht es weiter auf der Panoramaroute nach Hoedspruit und zurück nach Johannesburg. Von dort aus fliegen Sie für die letzten Tage Ihrer Rundreise nach Kapstadt.



Tag 1 (Sa): Johannesburg

Nach Ankunft am Flughafen Johannesburg: Empfang zur Übergabe der Reisedokumente und Abholung des Mietwagens. Nach dem Check In im Hotel kann fakultativ ein Ausflug zum „Constitution Hill“, dem obersten Gericht Südafrikas und der Liliesleaf Farm unternommen werden.

Fahrtzeit: ca. 1 Stunde 40 Minuten


Tag 2 (So): Johannesburg – Pretoria – White River (F, A)

Heute geht es Richtung Osten in die Provinz Mpumalanga, wo Sie durch Berge, Wälder und subtropisches Tiefland fahren. Wenn Sie etwas Zeit haben lohnt sich ein Besuch in der Stadt Pretoria mit dem Voortrekker-Denkmal, den Gärten der Union Buildings und der Nelson Mandela Statue. Anschließend geht es weiter nach White River.

Fahrtzeit: ca. 4 Stunden


Tag 3 (Mo): White River – Krüger Nationalpark – Hazyview (F, A)

Nach dem Frühstück geht die Fahrt für Sie zum Krüger Nationalpark und dann nach Hazyview. In dem 19.485 km² großen Park herrscht eine erstaunliche Vielfalt an Flora und Fauna mit 150 Säugetier- und 500 Vogelarten. Erleben Sie den Krüger Nationalpark hautnah mit einer fakultativen geführten Pirschfahrt.

Fahrtzeit: ca. 2,5 Stunden


Tag 4 (Di): Hazyview – Panorama Route – Hoedspruit (F, A)

Ihre heutige Tour will gut geplant sein, denn es warten viele Möglichkeiten auf Sie. Entlang der Panorama Route, können Sie Halt am Blyde River Canyon mit seinen 3 Rondavels machen, wenn Sie Berge und Landschaften lieben. Eine spektakuläre Naturlandschaft ist auch die Bourkes Luck Potholes. Atemberaubende Aussicht genießen Sie vom Fenster Gottes aus. Weiter geht es dann in die Makalali Private Game Reserve, um die dort lebenden Antilopen, Giraffen und Elefanten bei einer Pirschafhrt zu beobachten (eingeschlossen).

Fahrtzeit: ca. 3 Stunden


Tag 5 (Mi): Hoedspruit – Johannesburg – Kapstadt (F)

Heute startet der Tag mit einer Frühsafari oder einer Buschwanderung (eingeschlossen), bevor es über die Fliegenfischerstadt Dullstroom nach Johannesburg geht. In Johannesburg am Flughafen angekommen geben Sie Ihren Mietwagen ab und nehmen Ihren Flug nach Kapstadt. Am Flughafen in Kapstadt nehmen Sie dann Ihren zweiten Mietwagen entgegen.

Fahrtzeit: ca. 4,5 Stunden


Tag 6 & 7 (Do): Kapstadt (F)

Nach dem Frühstück haben Sie beide Tage zur freien Verfügung. Kapstadt bietet viele fakultative Ausflüge. Erkunden Sie doch die Kap-Halbinsel, machen Sie eine Bootsfahrt vom Hafen Hout Bay nach Seal Island, fahren Sie mit der Flying Dutchman Seilbahn oder statten Sie den Pinguinen der Boulders Penguin Colony einen Besuch ab. Bei schönem Wetter bietet die Tafelbergbahn eine wunderschöne Aussicht auf den berühmten Berg. Auch das Kap der Guten Hoffnung mit seinem Schloss oder eine Weinprobe in den Winelands ist empfehlenswert.


Tag 8 (Sa): Kapstadt (F)

Nach dem Frühstück geben Sie Ihren Mietwagen am Flughafen oder in einem Büro in der Stadt ab.



Hinweis: Tägliche Fahrtdistanz und -zeit werden geschätzt und beinhalten das Fahren über vorgeschlagene Gebiete. Es ist die Hinterlegung einer Kreditkarte, welche den Namen des Fahrers tragen muss, notwendig. Der Fahrer benötigt einen internationalen Führerschein



F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen


Zusammenfassung

Selbstfahrer-Rundreise "Das Beste von Südafrika"
Selbstfahrer-Rundreise "Das Beste von Südafrika"