Rundreise "Höhepunkte Kambodschas", Bangkok & Baden auf Koh Samui ab 2.133 €
Home
Rundreise "Höhepunkte Kambodschas", Bangkok & Baden auf Koh Samui

Rundreise "Höhepunkte Kambodschas", Bangkok & Baden auf Koh Samui

Top-Kombination: eine spannende Rundreise durch Kambodscha, die schillernde Metropole Bangkok und im Anschluss Entspannung auf der schönen Insel Koh Samui. Im Grundpaket sind 12 Nächte enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde mit Abflug ab Frankfurt am 26.10.2020 ermittelt. Aufenthaltsdauer, Hotels, Datum sowie Abflughafen können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

Themen: Thailand Kambodscha Rundreisen

Ihr Reiseablauf

25/10/2020 ECONOMY
Frankfurt Main
Siem Reap
Deutschland
Frankfurt Main / 13:45
Thai Airways International TG 921 Thai Airways International
12h 50min 30 KG 1 Zwischenstopp - Suvarnabhumi Intl (1h 10min)
Kambodscha
(+1 ) 08:35 Siem Reap
26/10/2020 30/10/2020

Höhepunkte Kambodschas Rundreise

Kategorie Standard SIC (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)
Ziele: Siem Reap, Phnom Penh
1 1 4 2

Höhepunkte Kambodschas Rundreise

Kategorie Standard SIC (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)
Abfahrtsort
Flughafen oder Hotel in Siem Reap
enthaltene Leistungen

Gruppen-Tour, Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen, jeden Montag ab Siem Reap / an Phnom Penh, 4 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie, Frühstück, lokale deutsch sprechende Reiseleitung, Eintrittsgelder, Flüge während der Rundreise wie angegeben

Hotels

Kategorie Standard = einfache 3 Sterne Hotels

  • in Siem Reap: eOcambo Village o.ä.
  • in Phnom Penh: Le Mont Hotel o.ä.

Kategorie Superior = 3-4 Sterne Hotels

  • in Siem Reap: Khemara Angkor Hotel o.ä.
  • in Phnom Penh: Harmony Hotel o.ä.

Kategorie Deluxe = 4-5 Sterne Hotels

  • in Siem Reap: Angkor Palace Resort & Spa o.ä.
  • in Phnom Penh: La Rose Suite o.ä.
Reiseverlauf:

Entdecken Sie die Höhepunkte Kambodschas auf dieser spannenden Gruppenrundreise. Neben den beeindruckenden Tempeln von Angkor erleben Sie die pulsierende Hauptstadt Phnom Penh.


Tag 1: Siem Reap

Ankunft in Siem Reap und Transfer zum Hotel. Übernachtung in Siem Reap.

 

Tag 2: Siem Reap (F)

Nach dem Frühstück Besuch der Roluos Tempel - Preah Ko, Lolei und Bakong. Am Nachmittag Besichtigung der ehemaligen Hauptstadt des Königs Jayavarman VII. - Angkor Thom. Im Zentrum dieser ummauerten Stadt liegt der Bayon, der mit von Gesichtern bedeckten Türmen versehen ist. Nicht weit entfernt liegt der Paradeplatz des Königs, von der Elefantenterrasse und der Terrasse des Leprakönigs geschmückt, weiterhin die Tempel Baphuon, Phimeanakas und Khleang. Dann geht es weiter zu den von Würgefeigen überwucherten Ruinen des Klosters Ta Prohm. Sonnenuntergang am Phnom Bakhaeng und Übernachtung in Siem Reap.

 

Tag 3: Siem Reap - Phnom Penh (F)

Nach dem Frühstück Ausflug zum Tempel der Frauen - Banteay Srei, gewidmet dem Hindu-Gott Shiva. Er stellt zwar einen der kleinsten Tempels Angkors dar, jedoch dafür einen der kunstvollsten. Danach Besuch des Banteay Samre. Am Nachmittag Erkundung des großartigen Angkor Wat. Er ist einer der bedeutendsten Tempel der Region und vermutlich vom Bauvolumen her das größte religiöse Bauwerk der Welt. Am Abend Transfer zum Flughafen und Flug nach Phnom Penh, nach Ankunft Transfer zum Hotel. Übernachtung in Phnom Penh.


Tag 4: Phnom Penh (F)

Am Morgen Tour durch die chaotische und faszinierende Hauptstadt Kambodschas, unter anderem mit Besichtigung des Wat Phom, des Kaiserlichen Palasts, der Residenz des Königs Norodom Sihamoni und der Silber Pagode. Weiter geht es zum Nationalmuseum mit einer umfassenden Sammlung der Khmer-Kunst. Am Nachmittag Besuch des Toul Sleng Museums und der zwei größten Märkte der Stadt, des Zentralmarkts und des weitläufigen russischen Marktes. Übernachtung in Phnom Penh.

 

Tag 5: Phnom Penh (F)

Transfer zum Flughafen.


Hinweis: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. Bei Aufenthalt über Weihnachten/Silvester und während Feiertagen kann es zu Aufschlägen kommen, bitte fragen Sie uns!

Unser Tipp: kombinieren Sie diese Tour mit unseren Gruppenrundreisen in Laos und/oder Vietnam. Gern stellen wir Ihnen eine Kombination Ihrer Wahl inklusive aller notwendigen Flüge, Transfers und Zwischenübernachtungen zusammen. Bitte fragen Sie uns!


F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen

30/10/2020 ECONOMY
Phnom Penh
Bangkok
Kambodscha
Phnom Penh Intl / 23:05
Emirates EK 371 Emirates
1h 20min 25 KG nonstop
Thailand
(+1 ) 00:25 Suvarnabhumi Intl
30/10/2020 01/11/2020

Bangkok

Über das Reiseziel

Die Hauptstadt des Königreiches ist sicherlich eine der sehenswertesten Metropolen der Welt, faszinierend und irritierend zugleich, nicht unanstrengend – dabei aber unvergesslich: überfüllte Straßen, auf denen sich Autos, Taxis, Tuk-Tuks, Busse und Motorräder drängen – und gleich daneben Tempel und Schreine, in denen die Zeit still zu stehen scheint. Fliegende Händler und kleine Verkaufsstände "konkurrieren" mit glitzernden Shopping Malls. Imbiss-Stände, die Heuschrecken anbieten – und gleich um die Ecke ein trendiges Gourmet-Restaurant. Bars und Night Life: wahlweise schrill und laut oder eher als gediegenes Event, sehr angesagt sind Rooftop-Bars. Zusammenfassend lässt sich sagen: es gibt eigentlich nichts, was es in Bangkok nicht gibt. Bangkok hat kein wirkliches Stadtzentrum, dafür aber verschiedene "zentrale Viertel". Die meistbesuchte Gegend tagsüber ist die Altstadt, die am Ostufer des Flusses Chao Phraya liegt. Hier gibt es fantastische historische Architektur, z. B. den Grand Palace. Südlich daran grenzt Chinatown. Weiter südlich befindet sich das eigentliche Zentrum zwischen Silom Road und Surawongse Road. Weiter östlich erstreckt sich das modernste Viertel voller Geschäfte, Hotels und Botschaften entlang der Sukhumvit Road. Bangkok wurde früher wegen seiner vielen Wasserstraßen als "Venedig des Ostens" bezeichnet. Heute befinden sich seine Klongs, die Kanäle, fast nur noch in Thonburi, westlich des Chao Phraya. Bangkok besitzt einen modernen Skytrain, der es jedem Touristen erlaubt, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Taxifahrten sind erschwinglich, können aber aufgrund der vollen Straßen zeitaufwendig sein. In Bangkok herrscht ganzjährig ein warmes, feuchtes Klima. Während des Monsuns, etwa von April bis Oktober, fällt der meiste Niederschlag, in der Regel in Form von heftigen, aber meist nur kurzen Regenschauern.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Geteilt Standard (Kleinbus)

Tai-Pan Hotel Bangkok

80%
  • 7,2 km vom Zentrum entfernt
  • 25 sukhumvit soi 23, Tai pan hotel 10110
Gut geführtes Hotel in superzentraler Lage. Lage: Sehr zentrale Lage an der Sukhumvit Road (Höhe Soi 23), zahlreiche Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Zur Skytrain-Station "Asoke" sowie zum U-Bahn-Station "...
Mehr Info
  • Superior Twin Room (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 2 Übernachtungen

 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Geteilt Standard (Kleinbus)
01/11/2020 ECONOMY
Bangkok
Koh Samui
Thailand
Suvarnabhumi Intl / 06:00
Bangkok Airways PG 103 Bangkok Airways
1h 10min 20 KG nonstop
Thailand
07:10 Koh Samui
01/11/2020 07/11/2020

Koh Samui

Über das Reiseziel

Die "Kokosnuss-Insel" wurde Anfang der Achtziger Jahre aus ihrem Dornröschenschlaf geweckt und hat sich zu einer der beliebtesten Inseln Thailands gemausert. Zu Recht: traumhafte Strände umgeben das überschaubare Eiland, besonders von April bis Oktober glitzert das Meer türkisfarben. Das Inselinnere lockt mit Wasserfällen, die Hauptstadt Nathon mit ihrem ganz eigenen Charme. Urlaubswillige finden Resorts für jeden Anspruch und Geldbeutel, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants jeglicher Couleur, Strandabschnitte von ruhig bis lebhaft sowie diverse Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung, von Sport über Spa zu Sanuk (das thailändische Wort für Spaß). Und über allem wacht der "Big Buddha", das goldene Wahrzeichen der Insel. Als Ausflugsziele locken die Inseln Koh Tao/Koh Nang Yuan (Schnorcheln und Tauchen), der Ang Tong Marine Park bietet unzählige Fotomotive. Koh Samui ist bequem per Flug erreichbar, es gibt Flüge ab Bangkok, Chiang Mai, U-Thapao/Pattaya, Phuket, Krabi, Kuala Lumpur, Singapur und Hongkong. Die Hauptregenzeit ist kurz und heftig, sie fällt in die Monate November und Dezember (nicht empfehlenswert).

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Shuttle Standard (Kleinbus)

Paradise Beach Resort

89%
  • 7,4 km vom Zentrum entfernt
  • Maenam beach, koh samui, suratthani, 18/8, Maenam, koh samui 84330
Tropischer Erholungsort am STrand Mae NamLage: Das hübsche Strandhotel der gehobenen Mittelklasse liegt inmitten tropischer Gärten an der nördlichen Küste von Koh Samui. In der näheren Umgebung (200-300 Meter) erwarten Sie zahlreiche Restaurants und...
Mehr Info
  • Grand Deluxe Zimmer (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 6 Übernachtungen

07/11/2020 ECONOMY
Koh Samui
Frankfurt Main
Thailand
Koh Samui / 09:25
Thai Airways International TG 5983 Thai Airways International
15h 40min 30 KG 1 Zwischenstopp - Suvarnabhumi Intl (2h 00min)
Deutschland
19:05 Frankfurt Main

Zusammenfassung

Rundreise "Höhepunkte Kambodschas", Bangkok & Baden auf Koh Samui
Rundreise "Höhepunkte Kambodschas", Bangkok & Baden auf Koh Samui