Rundreise "La Vida Cubana" & Baden in Cayo Santa Maria ab 2.556 €
Rundreise "La Vida Cubana" & Baden in Cayo Santa Maria

Rundreise "La Vida Cubana" & Baden in Cayo Santa Maria

Zunächst erkunden Sie die Insel bei einer besonders konzipierten Rundreise die neben den Highlights des Landes viele authentische Eindrücke des kubanischen Lebens vermittelt. Revue passieren können Sie die Eindrücke dann im exclusiven 5* Hotel mit "all inclusive" direkt am Traumstrand auf Cayo Santa Maria. Im Grundpaket sind 13 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde mit Abflug ab Frankfurt am 5.12.2019 ermittelt. Reisedatum sowie Abflughafen, Aufenthaltsdauer und Hotels können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

Themen: Kuba Rundreisen

Ihr Reiseablauf

05/12/2019ECONOMY

Frankfurt Main

Havanna

Deutschland
Frankfurt Main
Condor Flugdienst DE 2184 Condor Flugdienst
nonstop
Kuba
Jose Marti Intl
05/12/2019 13/12/2019

La Vida Cubana Rundreise (Havanna/Cayo Santa Maria)

Kategorie Standard
Abfahrtsort
Flughafen oder Hotel Havanna
Endzeit
18:00
Inbegriffen

Gruppenreise, Mindestteilnehmerzahl: 2, max.12; Tourstart jeden Donnerstag ab Havanna bis Cayo Santa Maria

• Rundreise im klimatisierten Fahrzeug je nach Gruppengröße von landesüblicher Qualität

• Ausflüge, Besichtigungen und Eintritte gemäß Programm

• Während der Rundreise Tag 1 - 9 deutschsprechende, lokale Reiseleitung

• 8 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie

• 8 Frühstücke, 3 Mittagessen, 4 Abendessen


Nicht enthalten

• Sämtliche nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke

• Persönliche Ausgaben und diverse Trinkgelder

Hotels

Privatunterkünfte bei Kubanischen Familien:

Casa Particular - Standard Zimmer - Havanna, 2 Nächte

Casa Particular - Standard Zimmer - Viñales, 2 Nächte

Casa Particular - Standard Zimmer - Cienfuegos, 2 Nächte

Casa Particular - Standard Zimmer - Trinidad, 2 Nächte

Route:

Auf dieser besonders konzipierten Rundreise werden Sie zum Einen authentische Eindrücke von Kuba, seinen Einwohnern und deren Alltag gewinnen und zum Anderen die Klassiker des Landes kennen lernen: die lebendige, farbenfrohe Hauptstadt Havanna, die malerische Tabaklandschaft im Viñalestal, Cienfuegos - die Perle des Südens, UNESCO Weltkulturerbe Trinidad und Santa Clara - berühmt für die Che-Gedenkstätte.


1. Tag (Do): Ankunft Havanna

Empfang und Begrüßung am Flughafen Havanna. Anschließend Transfer zur Unterkunft. Abendessen in eigener Regie.

Fahrzeit heute: 30 Min


2. Tag (Fr): Havanna Insight (F, M)

Der Tag startet mit einem tollen Panoramablick über die Häuser und die berühmte Uferpromenade von Havanna, dem Malecón, von der Christus-Statue aus. Überfahrt mit der Fähre Lancha de Regla, welche vor allem von Einheimischen genutzt wird, in die Altstadt, wo die ganz besondere koloniale City Tour folgt: Havannas Altstadt und seine schönsten Plätze. Tauchen Sie am Nachmittag ein, in den Alltag der Kubaner. Typisch kubanisch - mit dem Bicitaxi - durch Centro Habana, einem sehr lebendigen Stadtteil. Besuch verschiedener Geschäfte, die einen Einblick in das reale Leben der Habaneros fernab vom Tourismus erlauben. Auf einem der grösseren Bauernmärkte Havannas können Sie sich nmitten des bunten Treibens einen Überblick verschaffen, was auf dem Speiseplan der Habaneros angesagt ist. Abendessen in eigener Regie.

Fahrzeit heute: 30 Min


3. Tag (Sa): Havanna - Viñales (F, A)

Der Tag beginnt mit einer Panoramatour durch das Havanna des 19. und frühen 20. Jahrhunderts: vorbei am imposanten Kapitolgebäude, am Gran Teatro und Bacardí-Haus über den Prado und entlang der Uferstraße Malecón, vorbei am legendären Hotel Nacional über die Avenida de los Presidentes bis zum Platz der Revolution mit dem Konterfei von Ché Guevara und dem Denkmal von José Martí. Besuch des Friedhofs Colón: Der Zentralfriedhof von Havanna mit etwa 1 Million Gräbern der größte Amerikas ist eine Ministadt aus Marmor, Bronze, Engeln, Kreuzen und Allegorien. Mittags geht es auf der Tabakroute nach Pinar del Río. Zwischenstopp im Patio Pelegrín, einem Hilfsprogramm des Künstlers Mario Pelegrín. Während die Besucher mehr über das Projekt erfahren, bekommen sie frische Früchte und Kaffee serviert. Weiter in Richtung Viñales, wo die Zeit scheinbar stehen geblieben ist. Panoramatour durch das Mogotetal mit seinen berühmten Kalksteinfelsen. Am Abend exklusiver Cocktailkurs bei einem kubanischen Barkeeper und Abendessen in der Casa.

Fahrzeit heute: 2 Std 30 Min - 3 Std


4. Tag (So): Viñales - Exkursion Coco Solo (F, M)

Am Vormittag Wanderung durch die einzigartige Landschaft des Viñalestales mit einer hohen Diversität an Flora und Fauna. Der Weg führt vorbei an ortstypischer Vegetation, Tabakfeldern und Kalksteinfelsen. Unterwegs Begegnung mit Tabakbauern und Besuch einer Casa del Veguero (Haus eines Tabakbauern). Anschliessendes Mittagessen bei Alberto Vitamina - einem ganz besonderen Paladar. Zurück im Dorf Viñales, Besuch des kleinen Botanischen Gartens von Caridad, eines wunderschön gepflegten privaten Gartens mit zahlreichen verschiedenen Pflanzenarten. Nachmittag frei und Abendessen in eigener Regie.


5. Tag (So): Viñales - Australia - Cienfuegos (F, A)

Fahrt Richtung Zentralkuba in das von französischer Kolonialarchitektur geprägte Cienfuegos. Unterwegs Besuch des ehemaligen Zuckerdorfes Australia mit Erklärungen zum Zuckeranbau auf Kuba und Fahrt mit einer alten Dampflokomotive durch die Felder mit Halt und Verköstigung eines Guarapo (Zuckerrohrsaft). Unterwegs kurze Vorführung kubanischer Rythmen. Nachmittags Ankunft in Cienfuegos, einer bezaubernden Küstenstadt mit gleichnamiger Bucht. Die malerische Kulisse hat ihr den Namen Perle des Südens eingebracht - eine jahrhundertealte Bezeichnung. Die architektonischen Höhepunkte der Stadt bilden grossartige Gebäudeensembles, die seit 2005 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Abendessen in der Casa Particular.

Fahrzeit heute: 6 Std


6. Tag (Di): Cienfuegos (F, M)

Morgens zum Nationalpark El Nicho für eine geführte Wanderung durch eine vielfältige Natur bis hin zu einem Wasserfall, der sich über Felsen in kleine Seen ergiesst. Möglichkeit zum Baden. Nachmittags Spaziergang durch die Fussgängerzone und über den Hauptplatz Parque Martí mit dem Terry-Theater, wo einst Caruso sang und Besichtigung der Casa de la Cultura Benjamin Duarte. Mit dem Pferdewagen oder Bicitaxi weiter zur Halbinsel Punta Gorda mit einem Cocktail auf der Dachterrasse des prachtvollen maurischen Palacio del Valle.


7. Tag (Mi): Cienfuegos - Trinidad (F, A)

Am Morgen geht die Fahrt entlang der Panoramaküstenstrasse in Richtung Trinidad, UNESCO Weltkulturerbe mit einzigartiger Kolonialarchitektur. Stadtrundgang durch die romantischen Kopfsteinpflasterstrassen vorbei an der Plaza Mayor mit anschließender Führung durch das Stadtmuseum mit Aussichtsturm und wunderschönem Rundumblick über die Stadt und Umgebung. Danach Besuch der urigen Bar Casa de la Trova für einen Cocktail mit Honig und Zuckerrohrlikör. Nachmittags erleben und fühlen Sie den Rhythmus Kubas bei einem Salsa-Tanzkurs. Abendessen in der Casa Particular.

Fahrzeit heute: 1 Std 30 Min


8. Tag (Do): Trinidad und Sierra Escambray (F, M)

Fahrt zum Nationalpark Topes de Collantes in der Sierra del Escambray und weiter auf abenteuerlichen Feldwegen bis zum Ausgangspunkt des Trails. Wanderung durch eine tropische Pflanzenwelt. Je nach Wanderweg mit der Möglichkeit zum Baden in natürlichen Schwimmbecken unter Wasserfällen. Rustikales Mittagessen auf einer Finca, inmitten einer herrlichen Naturkulisse. Nachmittags zurück nach Trinidad. Möglichkeit zum Baden in Playa Ancón oder Zeit zur freien Verfügung in Stadtzentrum. Abendessen in eigener Regie und Gelegenheit (fakultativ) zu einem Streifzug durch das romantisch-musikalische Nachtleben mit Livemusik und Tanz, z.B. im Casa de la Música.

Fahrzeit heute: 1 Std 30 Min


9. Tag (Fr): Trinidad - Santa Clara - Cayo Santa Maria (F, A)

Am Morgen Fahrt von Trinidad nach Santa Clara, wo Ernesto Che Guevara seinen grössten Sieg errang und seine letzte Ruhe- und Gedenkstätte fand. Santa Clara zählt zu den bekanntesten Kolonialstädten Kubas und ist untrennbar verbunden mit dem Comandante, dessen Grabmal sich hier in Santa Clara befindet. Besichtigung des Denkmals und Besuch des Zuges Tren Blindado aus dem Revolutionskrieg. Danach Weiterfahrt über Varadero nach Havanna oder Cayo Cayo Santa Maria.

Fahrzeit heute: 3 Std 30 Min



Hinweise: Die Wanderung an Tag 8 durch die tropische Pflanzenwelt dauert ca. 2 - 3 Stunden mit örtlichem Guide. Wir möchten darauf hinweisen, dass die Straßenverhältnisse auf Kuba nicht den europäischen Standards entsprechen. Die Fahrbahnen sind teilweise in weniger gutem Zustand (holprig, mit Schlaglöchern und streckenweise nicht asphaltiert). Es muss daher oft langsam gefahren werden und es kann aus diesen Gründen ggf. zu längeren Fahrtzeiten kommen. Sollte eines der Museen geschlossen sein wird versucht ein anderes Museum zu besuchen. Das Mausoleum (Ché Guevara-Denkmal) ist an Montagen geschlossen und kann auch an anderen Tagen ohne Vorankündigung geschlossen sein.


F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen


13/12/2019 18/12/2019

Cayo Santa Maria, Kuba

Über das Reiseziel

Die westliche Inselgruppe des Sabana-Camagüey-Archipels (Jardines del Rey) vor der Nordküste Kubas erreicht man über einen 48 km langen Damm oder aber mit dem Flugzeug über den Flughafen Cayo Las Brujas. Cayo Santa Maria ist die Hauptinsel der insgesamt drei Cayos und verfügt über mehrere schöne Hotels. Herrliche weiße Sandstrände und eine prachtvolle Unterwasserwelt bieten Wassersportlern und Erholungssuchenden paradiesische Bedingungen. Da es an einem Naturschutzgebiet grenzt, finden sich hier zahlreiche Vogelarten.

Mehr Info

Golden Tulip Aguas Claras Resort

97%
  • 2,1 km vom Zentrum entfernt
  • Cayos de villa clara,, Villa clara 52610
Das ist ein all-inklusives 5-Sterne-Hotel, das Zimmer mit allen luxuriösen Details hat, die ein paradiesisches Hotel haben soll: zwei Schwimmbadbereiche, sechs Restaurants, die verschiedene gastronomische Möglichkeiten bieten, Yachtklub, Sportverein,...
  • Junior-Suite GARTENBLICK (1)

  • Alles Inclusive

  • 5 Übernachtungen

 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Privat Standard (Auto)
18/12/2019ECONOMY

Cayo Santa Maria, Kuba

Frankfurt Main

Kuba
Cayo Coco Airport
Condor Flugdienst DE 5933 Condor Flugdienst
1 Zwischenstopp -
Deutschland
(+1) Frankfurt Main

Zusammenfassung

Rundreise "La Vida Cubana" & Baden in Cayo Santa Maria
Rundreise "La Vida Cubana" & Baden in Cayo Santa Maria