Phnom Penh, Privatrundreise "Abenteuer Rattanakiri" & Baden in Sihanoukville ab 2.094 €
Home
Phnom Penh, Privatrundreise "Abenteuer Rattanakiri" & Baden in Sihanoukville

Phnom Penh, Privatrundreise "Abenteuer Rattanakiri" & Baden in Sihanoukville

Entdecken Sie zunächst die lebhafte Hauptstadt Kambodschas, bevor Sie auf eine spannende Rundreise gehen, um die unbekannten Seiten Kambodschas kennenzulernen. Erleben Sie das authentische, kambodschanische Alltagsleben und gehen Sie auf Tuchfühlung mit Dorfbewohnern. Zum Abschluß entspannen Sie einige Tage am Strand von Sihanoukville. Im Grundpaket sind 13 Nächte enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde mit Abflug ab Frankfurt am 27.09.2020 ermittelt. Die Hotels, Aufenthaltsdauer, das Reisedatum sowie der Abflughafen können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

Themen: Kambodscha Privatrundreisen

Ihr Reiseablauf

27/09/2020 ECONOMY
Frankfurt Main
Phnom Penh
Deutschland
Frankfurt Main / 13:45
Cathay Pacific CX 288 Cathay Pacific
15h 30min 30 KG 1 Zwischenstopp - Hong Kong Intl (1h 45min)
Kambodscha
(+1 ) 10:15 Phnom Penh Intl
28/09/2020 30/09/2020

Phnom Penh

Über das Reiseziel

Die Hauptstadt Kambodschas liegt am Zusammenfluss von Mekong, Bassac und Tonle Sap. Sie wurde nach dem Untergang Angkors in der Mitte des 15. Jahrhunderts Hauptstadt der Khmer. Sehenswert in Phnom Penh sind vor allem der imposante Königspalast mit der Silber-Pagode und das Nationalmuseum, das unschätzbare Meisterwerke der Khmer-Kunst beherbergt. In der provinziell anmutenden, tropischen Millionenstadt, die von der französischen Kolonialherrschaft stark beeinflusst wurde, herrscht eine nostalgische Atmosphäre. Gebäude aus dieser Zeit prägen noch heute überwiegend das Stadtbild, so zum Beispiel der Zentralmarkt mit seiner Halle im art-deco-Stil. Entlang der Flusspromenade gibt es zahlreiche Restaurants und Bars, hier lässt es sich am Abend herrlich sitzen oder gemeinsam mit den Einheimischen flanieren.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Privat Standard (Auto)

V N E Hotel

79%
  • 1,6 km vom Zentrum entfernt
  • #14 street 178sangkat boeng raing khan daun penh, Phnom penh
With a stay at V N E Hotel, you'll be centrally located in Phnom Penh, within a 10-minute drive of Central Market and Wat Phnom. This hotel is 1.2 mi (1.9 km) from Riverside and 1.2 mi (1.9 km) from Phnom Penh Night Market. Enjoy recreation amenitie...
Mehr Info
  • Superior-Zimmer, 1 Queen-Bett (QueenBed) (1)

  • NUR ZIMMER

  • 2 Übernachtungen

30/09/2020 07/10/2020

Abenteuer Rattanakiri Privatrundreise

Kategorie Standard / englisch
Ziele: Phnom Penh
1 7 3

Abenteuer Rattanakiri Privatrundreise

Kategorie Standard / englisch
Abfahrtsort
Hotel in Phnom Penh
Abfahrtszeit
08:00
enthaltene Leistungen

Privat-Tour, Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen, täglich ab/an Phnom Penh Hotel/ Flughafen, 7 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie, Frühstück, wahlweise lokale deutsch- oder englischsprechende Reiseleitung, Eintrittsgelder

Hotels

Kategorie Standard = 2-3 Sterne Hotels

Reiseverlauf:

Abseits der ausgetretenen Touristenpfade führt Sie diese Rundreise in den Norden Kambodschas. Hier leben noch zahlreiche Volksstämme nach alter Tradition.


Tag 1: Phnom Penh - Kratie

Am Vormittag Abholung vom Hotel in Phnom Penh und zunächst Fahrt in die Provinz Kampong Cham. Besuch des Wat Phnom Sambok, einem Hügel mit zwei Gipfeln: Phnom Srey und Phnom Proh. Auf Phnom Srey steht eine kleine, 1938 erbaute Pagode und man hat von hier einen sehr schönen Ausblick auf den Mekong. Auf dem Phnom Proh leben noch einige Mönche und Nonnen. Übernachtung in Kratie.


Tag 2: Kratie - Stung Treng (F)

Am Morgen Bootsfahrt zu den kleinen Mekonginseln, in deren Umgebung ca. 50 Irrawady Delphine leben. Anschließend Fahrt nach Stung Treng. Übernachtung in Stung Treng.


Tag 3: Stung Treng - Banlung/Rattanakiri (F)

Nach dem Frühstück Besichtigung in Stung Treng, nördlich von Kratie liegt die Stadt am linken Mekongufer. Interessant sind hier der Prasat Preah Ko, ein aus Ziegelsteinen erbauter Turm aus der Cham-Periode, sowie der lokale Markt. Die Sonnenuntergänge über dem Fluss lassen sich von hier aus besonders gut miterleben. Fahrt nach Banlung. Übernachtung in Banlung.


Tag 4: Banlung/Rattanakiri (F)

Ausflug zum Yeak Loam See, ein Krater-See, der in den Überresten eines vor über 4000 Jahren ausgebrochenen Vulkans liegt. Auf dem Rückweg nach Banlung besuchen Sie viele der kleinen Wasserfälle, welche die Region so markant machen (die Wasserfälle sind in der Trockenzeit nicht immer sichtbar). Übernachtung in Banlung.


Tag 5: Banlung/Rattanakiri (F)

Nach dem Frühstück fahren Sie von Banlung aus mit dem Geländewagen nach Ta Veang, dort besuchen Sie die verschiedenen Dorf-Minderheiten der Region. Diese Gruppen beinhalten die Jarai, Tumpoun, Krueng, Kra Chok und die Kavet. Übernachtung in Banlung.


Tag 6: Banlung/Rattanakiri (F)

Ausflug nach Veun Sai, ein Dorf der Toumpoun, welches über einen beeindruckenden Friedhof verfügt. Danach überqueren Sie mit einer lokalen Fähre den Fluss zu einem nahe gelegenen laotischen und chinesischen Dorf. Übernachtung in Banlung.


Tag 7: Banlung/Rattanakiri - Kratie (F)

Nach dem Frühstück Fahrt von Banlung nach Kratie. Übernachtung in Kratie.


Tag 8: Kratie - Phnom Penh (F)

Nach dem Frühstück Fahrt von Kratie nach Phnom Penh.


Hinweis: In der Hochsaison kann es zu Engpässen für deutsch sprechende Reiseleiter kommen. Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. Bei Aufenthalt über Weihnachten/Silvester und während lokalen Feiertagen kann es zu Aufschlägen kommen, bitte fragen Sie uns!


F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen

07/10/2020 ECONOMY
Phnom Penh
Sihanoukville
Kambodscha
Phnom Penh City Center / 11:00
SunTrips Kambodscha SunTrips Kambodscha SunTrips Kambodscha
3h 30min 1 PC nonstop
Kambodscha
14:30 Sihanoukville City Center
07/10/2020 11/10/2020

Sihanoukville

Über das Reiseziel

Kambodschas schönste Strände liegen südwestlich von Phnom Penh in der Provinz Kampong Som am Golf von Thailand. Die Sandstrände der Region sind international noch immer recht unbekannt, europäische Gäste sind selten. Bis vor wenigen Jahren lag Sihanoukville noch im Dornröschenschlaf und wurde fast nur von Backpackern besucht, inzwischen geht es aber sehr lebhaft zu. Besonders bei den Einheimischen ist der Küstenort beliebt, und auch chinesische Urlauber und Investoren haben die Strände für sich entdeckt. Die Region ist im Wachstum, daher kann es vermehrt zu Bautätigkeiten kommen. Für einen erholsamen Badeurlaub empfehlen wir Sihanoukville daher im Moment nur eingeschränkt. Alternativ bietet sich die vorgelagerte Insel Koh Rong an, oder die Strände Thailands und Vietnams. Die beste Reisezeit ist von etwa Dezember bis April, wobei es im Februar bis April sehr heiß werden kann. Anreise per Überlandtransfer ab Phnom Penh oder per Flug ab Saigon oder Siem Reap.

Mehr Info

Don Bosco Hotel School

79%
  • 6,0 km vom Zentrum entfernt
  • Street ou-phram, sangkat 4, group 13, Sihanoukville
Don Bosco Hotel School in Sihanoukville (Mittakpheap) ist eine 4-minütige Fahrt von Otres Beach (Strand) und 7 Autominuten von Strand Ochheuteal entfernt. Dieses Hotel ist 5,9 km von Sokha Beach (Strand) und 3 km von Phsar Leu entfernt. Sie sollten...
Mehr Info
  • Superior Twin Room (2 Twin Beds) (1)

  • NUR ZIMMER

  • 4 Übernachtungen

11/10/2020 ECONOMY
Sihanoukville
Phnom Penh
Kambodscha
Sihanoukville City Center / 11:00
SunTrips Kambodscha SunTrips Kambodscha SunTrips Kambodscha
3h 30min 1 PC nonstop
Kambodscha
14:30 Phnom Penh City Center
11/10/2020 11/10/2020

Phnom Penh

Über das Reiseziel

Die Hauptstadt Kambodschas liegt am Zusammenfluss von Mekong, Bassac und Tonle Sap. Sie wurde nach dem Untergang Angkors in der Mitte des 15. Jahrhunderts Hauptstadt der Khmer. Sehenswert in Phnom Penh sind vor allem der imposante Königspalast mit der Silber-Pagode und das Nationalmuseum, das unschätzbare Meisterwerke der Khmer-Kunst beherbergt. In der provinziell anmutenden, tropischen Millionenstadt, die von der französischen Kolonialherrschaft stark beeinflusst wurde, herrscht eine nostalgische Atmosphäre. Gebäude aus dieser Zeit prägen noch heute überwiegend das Stadtbild, so zum Beispiel der Zentralmarkt mit seiner Halle im art-deco-Stil. Entlang der Flusspromenade gibt es zahlreiche Restaurants und Bars, hier lässt es sich am Abend herrlich sitzen oder gemeinsam mit den Einheimischen flanieren.

Mehr Info
11/10/2020 ECONOMY
Phnom Penh
Frankfurt Main
Kambodscha
Phnom Penh Intl / 19:05
Cathay Pacific CX 5209 Cathay Pacific
16h 45min 30 KG 1 Zwischenstopp - Hong Kong Intl (1h 45min)
Deutschland
(+1 ) 06:50 Frankfurt Main

Zusammenfassung

Phnom Penh, Privatrundreise "Abenteuer Rattanakiri" & Baden in Sihanoukville
Phnom Penh, Privatrundreise "Abenteuer Rattanakiri" & Baden in Sihanoukville