Santo Domingo, private Kurzrundreise "Naturerlebnis Barahona" & Baden in Punta Cana ab 2.059 €
Home
Santo Domingo, private Kurzrundreise "Naturerlebnis Barahona" & Baden in Punta Cana

Santo Domingo, private Kurzrundreise "Naturerlebnis Barahona" & Baden in Punta Cana

Sie fliegen zunächst nach Santo Domingo, die Hauptstadt der Dominikanischen Republik, die zu den ältesten Städten der Karibik gehört und viel zu bieten hat. Von dort geht es in den noch relativ unberührten Südwesten nach Barahona. Auf unserer Kurztour sehen sie nicht nur die Geburtsstadt des Diktators Trujilo und sondern haben auch die Möglichkeit, Krokodile und Flamingos zu sehen, oder im Bergdorf Cachote auf 1.400 m frische Luft zu schnappen. Danach geht es weiter nach Punta Cana, um in der bekannten Baderegion die Füße in den Sand zu stecken und im türkisfarbenen Meer zu baden. Nach einer Woche am schönen Strand heißt es schon wieder Abschied nehmen.

Im Grundpaket sind 12 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde mit Abflug ab Frankfurt am 29.02.2020 ermittelt. Reisedatum sowie Abflughafen, Aufenthaltsdauer und Hotels können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

Themen: Dominikanische Republik Rundreisen

Ihr Reiseablauf

29/02/2020 ECONOMY
Frankfurt Main
Santo Domingo
Deutschland
Frankfurt Main / 11:25
Delta Air Lines DL 15 Delta Air Lines
16h 49min 1 PC 1 Zwischenstopp - Hartsfield Jackson Atlanta Intl (3h 01min)
Dominikanische Republik
23:14 Las Americas Intl
29/02/2020 02/03/2020

Santo Domingo

Über das Reiseziel

Im Süden der Dominikanischen Republik befindet sich die Hauptstadt Santo Domingo. Ungefähr 30 km entfernt vom internationalen Flughafen Las Americas. Mit über drei Millionen Einwohnern ist die Weltstadt Santo Domingo eine der ältesten Städte und möglicherweise der lebhafteste Ort der gesamten Karibik. In Santo Domingo steht reiche Kultur und Geschichte modernen Entwicklungen gegenüber. Die Kathedrale aus dem 16. Jahrhundert ist die Erste die in der „Neuen Welt“ errichtet wurde. In der historischen Zona Colonial befinden sich neuere Hotels an den alten Kopfsteinpflasterstraßen; Luxusautos teilen sich die Straßen mit Pferdekutschen; eine avantgardistische internationale Gastronomieszene lebt inmitten der klassischen kreolischen Küche und Gebäude des 21. Jahrhunderts stehen neben historischen Altbauten aus dem 15. und 16. Jahrhundert.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Geteilt Standard (Kleinbus)

Sheraton Santo Domingo Hotel

87%
  • 5,5 km vom Zentrum entfernt
  • 365 george washington avenue, Santo domingo 10205
With a stay at Sheraton Santo Domingo Hotel, you'll be centrally located in Santo Domingo, within a 15-minute drive of Embassy of the United States Dominican Republic and Playa Montesinos. This 4-star hotel is 4 mi (6.5 km) from Blue Mall and 6.6 mi...
Mehr Info
  • Traditional-Zimmer, 1 Queen-Bett (QueenBed) (1)

  • NUR ZIMMER

  • 2 Übernachtungen

02/03/2020 05/03/2020

Naturerlebnis Barahona "kurz" Privatrundreise

Standard Kategorie - englisch (Mindestteilnehmerzahlt:2 Personen)
Ziele: Santo Domingo
1 3 1

Naturerlebnis Barahona "kurz" Privatrundreise

Standard Kategorie - englisch (Mindestteilnehmerzahlt:2 Personen)
Abfahrtsort
Hotel in der Altstadt von Santo Domingo
Abfahrtszeit
11:00
Endzeit
14:50
enthaltene Leistungen

Privatrundreise, Mindestteilnehmerzahl 2; max. 4 Personen; tägliche Abreise

• Private Transport im Personenwagen, Kleinbus oder Bus je nach Teilnehmerzahl, sowie per Boot

• Übernachtungen in den erwähnten Hotels oder ähnlich in Zimmern mit Dusche/WC

• Mahlzeiten, gemäss Beschreibung

• 2 Tagesausflüge zur Auswahl

• Spanischsprechender Fahrer

• Englisch-, spanisch oder französischsprachige lokale Reiseleitung während den Tagesausflügen

• Alle Eintritte, Steuern und Gebühren

• Reisedokumentation mit nützlichen Tipps und Infos

nicht enthalten

• Deutschsprechende lokale Reiseleitung während der vier Tage

• Trinkgelder für Fahrer / Reiseleiter

• Sämtliche nicht erwähnten Mahlzeiten und Getränke

• Persönliche Ausgaben

Hotels

Vorgesehenes Hotel (oder ähnlich):

Barahona: El Quemaito*** - Standard Zimmer

Reiseverlauf:

Auf dieser Kurzreise in den noch sehr unberührten Südwesten der Dominikanischen entdecken Sie unter anderem die Laguna de Oviedo, wo man Leguane, Flamingos und Krokodile beobachten kann. Entspannen Sie sich an einem der schönsten und längsten Naturstrände der Karibik, der Bahia de las Aguilas oder begeben Sie sich auf die Spuren des Larimar, dem einzigartigen Stein welchen man nur hier in der Dominikanischen Republik finden kann. Falls Sie sich eher für die höheren Gebiete interessieren, sind Sie im Bergdorf Cachote sehr gut aufgehoben.


Tag 1: Santo Domingo - Barahona

Sie werden in Ihrem Altstadthotel abgeholt und mit einem privaten Transfer nach Barahona gefahren. Entlang der Küstenstrasse, stadtauswärts nach San Cristóbal, der Geburtsstadt des Diktators Trujillo, erreichen Sie Bani. Vor hier aus führt die Strasse ins Gebirge, durch ein trockenes und steiniges, mit Kakteen und Agaven übersätes Gebiet. Nach einer Weile erreichen Sie die an der Bucht von Neiba gelegene Provinzhauptstadt Barahona. Danach sind es nur noch einige Minuten bis zu Ihrem Hotel. Ihre Basis für die nächsten Tage.

Transport mit spanischsprachigem Fahrer.


2. + 3.: Tag: Barahona – Tagesausflüge zur Auswahl (F, M)

An den folgenden drei Tagen lernen Sie die Region um Barahona um Südwesten des Landes näher kennen. Sie bestimmen selbst, was Sie sehen und kennenlernen möchten und haben die Möglichkeit an drei Ausflügen Ihrer Wahl teilzunehmen. Zur Auswahl stehen die folgenden Tagesausflüge:


Option 1: Cachote - Bergdorf & Nebenwald

Heute entdecken Sie den östlichen Teil des Nationalparks Sierra Bahoruco mit dem einmaligen Nebelwald im Bergdorf Cachote. In einem geländegängigen Fahrzeug nehmen Sie von La Cienega aus an Höhe zu und haben von einem Aussichtspunkt aus eine wunderbare Sicht auf die Strände von Paraiso und den Fluss Nizaito. Während der Fahrt wird öfters Rast gemacht, um die vielfältigen landwirtschaftlichen Anbauten wie Kaffee, Kakao und tropische Früchte zu besichtigen. In Cachote treffen Sie auf die lokale Bevölkerung, die noch ohne Wasser und Elektrizität lebt. Während der Rückreise und durch den Regenwald von Paraiso passieren Sie das Dorf Villa Nizao, das sich in einem fruchtbaren Tal befindet. Hier haben Sie Gelegenheit in einem Fluss zu schwimmen, der auch für die lokalen Kinder als beliebter Spielplatz gilt.

Inbegriffene Mahlzeiten heute: Frühstück und Mittagessen

Inbegriffene Leistungen: Transport mit spanischsprachigem Fahrer und Reiseleitung in den Sprachen Spanisch, Englisch und Französisch möglich. Deutsche Reiseleitung auf Anfrage und gegen Gebühr


Option 2: Lago Enriquillo - Krokodilsee (F, M)

Der Lago Enriquillo gehört zu den reizvollsten Gebieten des Landes und liegt fast 40 m unter dem Meeresspiegel. Die Gegend ist heiss und trocken, allerdings durch Quellen und kleine Flüsse stellenweise überaus fruchtbar. Im wüstenähnlichen Umfeld um den verkrusteten Salzsee wurden einige ehemalige Taíno Siedlungen entdeckt. Der Nationalpark ist das Rückzugsgebiet für amerikanische Spitzmaulkrokodile und Nashornleguane. Machen Sie sich während einer Bootsfahrt auf die Suche nach diesen beeindruckenden Reptilien. Auf der Rückfahrt werden Sie die Gelegenheit bei den natürlichen Becken von Neyba zu baden. Anschliessend Rückfahrt in Ihr Hotel.

Inbegriffene Leistungen: Boot, Eintritte, Transport mit spanischsprachigem Fahrer und Reiseleitung in den Sprachen Spanisch, Englisch und Französisch möglich. Deutsche Reiseleitung auf Anfrage und gegen Gebühr


Option 3: Larimar - Blaues Juwel (F, M)

Sie fahren nach Bahoruco. Von hier geht es hoch in die Berge zur einzigen Larimar-Mine der Welt. Dieser Stein wurde erst 1974 entdeckt. Der Stein ist kratzfest und lässt sich gut polieren. Es werden Halsketten, Ohrringe und Schmuckdöschen hergestellt. In der Mine angekommen haben Sie Gelegenheit, mit den Arbeitern zu sprechen. Sie essen in einem privaten Haus zu Mittag, das sich direkt am Fluss mit natürlichen Schwimmbecken und Wasserfällen befindet. Die erfrischenden Flussläufe laden zum Baden in den Naturbecken ein. Auf der Fahrt pendelt der Blick zwischen der wunderbar glitzernden karibischen See, die pfefferminzgrün, türkis und kobaltblau funkelt und den mit üppig tropischer Vegetation bedeckten Taleinschnitten. Auf der Rückfahrt besichtigen Sie ein Larimar-Atelier und sehen, wie der Stein verarbeitet wird.

Inbegriffene Leistungen: Transport mit spanischsprachigem Fahrer und Reiseleitung in den Sprachen Spanisch, Englisch und Französisch möglich. Deutsche Reiseleitung auf Anfrage und gegen Gebühr


Option 4: Laguna de Oviedo - Flamingo Insel (F, M)

Entlang der Küstenstrasse mit fantastischen Ausblicken fahren Sie via San Rafael in Richtung Los Patos. Die Fahrt führt Sie weiter nach Enriquillo, einem kleinen Fischerdorf, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint - hier geht alles sehr gemächlich zu. In Oviedo erreichen Sie die Laguna de Oviedo, eine Süß-Salzwasser-Lagune, welche nur durch einen schmalen Landstrich vom Meer getrennt ist. Sie entdecken eine trockene, fast wüstenartige Vegetation und bestaunen eine Anzahl verschiedener Großvögel, wie Reiher, Löffler und Enten. Die Laguna de Oviedo besitzt insgesamt 22 Inseln, welche in der Größe sehr unterschiedlich sind. Hier bietet sich Ihnen bei einer Inselbesichtigung die einmalige Chance, Leguane in der freien Natur zu beobachten. Die Wanderung führt Sie quer über die kleine Insel, durch eine karge und kakteenbestückte Vegetation, zu einem Aussichtsturm. Von hier aus haben Sie eine fantastische Sicht über die Lagune und den Jaragua Nationalpark, das karibische Meer und die Berge der Sierra de Bahoruco. Auf der anschließenden Bootsfahrt nähern Sie sich der größten Flamingokolonie der Dominikanischen Republik. Genießen Sie das Erlebnis, wenn ein ganzer Flamingoschwarm an Ihnen vorbeizieht! Die Fahrt führt zurück in Richtung Barahona und bei Los Patos laden erfrischende Flussläufe sowie der Kieselstrand zum Baden ein.

Inbegriffene Leistungen: Boot, Eintritte, Transport mit spanischsprachigem Fahrer und Reiseleitung in den Sprachen Spanisch, Englisch und Französisch möglich. Deutsche Reiseleitung auf Anfrage und gegen Gebühr


Option 5: Bahia de Las Aguilas - Unberührtes Paradies (F, M)

Sie fahren entlang Küstenstrasse zum kleinen Hafen und Fischerort Cabo Rojo. In La Cueva besteigen Sie ein Boot, das Sie in rund 15 Minuten Fahrt zum wohl schönsten Naturstrand fährt. Der Strand an der Bahía de las Aguilas (Adlerbucht) im Nationalpark Jaragua ist einer der besten unserer Erde, absolut sauber und schneeweiss. Die Bucht erstreckt sich über 8 km und bietet eine aussergewöhnliche Küstenlandschaft mit kristallklarem Wasser in Schattierungen von Türkis- bis Opalblau, das am Horizont mit dem Himmel verschmilzt. Das Mittagessen wird Ihnen am Strand serviert. Geniessen Sie den Aufenthalt am Strand, gehen Sie schwimmen oder Schnorcheln und erleben Sie die unberührte Natur. Auf der Rückfahrt halten Sie bei der einzigen Wasserquelle im Nationalpark Jaragua.

Inbegriffene Leistungen: Boot, Eintritte, Transport mit spanischsprachigem Fahrer und Reiseleitung in den Sprachen Spanisch, Englisch und Französisch möglich. Deutsche Reiseleitung auf Anfrage und gegen Gebühr


Tag 4: Barahona - Santo Domingo (F)

Nach dem Frühstück werden Sie abgeholt und nach Santo Domingo gefahren.

Transport mit spanischsprachigem Fahrer.


4. Tag: Barahona - Santo Domingo (F)

Nach dem Frühstück Transfer nach Santo Domingo.


Hinweise: An offiziellen Feiertagen, Weihnachten, sowie Ostern ist die Nutzung der öffentlichen Busse nicht möglich und das Programm kann nur mit Privattransfers angeboten werden.



05/03/2020 ECONOMY
Santo Domingo
Punta Cana
Dominikanische Republik
Santo Domingo city / 17:00
SunTrips Dom. Rep. SunTrips Dom. Rep. SunTrips Dom. Rep.
3h 00min nonstop
Dominikanische Republik
20:00 Punta Cana City
05/03/2020 12/03/2020

Punta Cana

Über das Reiseziel

An der östlichen Spitze der Insel erstreckt sich die von Kokospalmen geprägte Küste über 40 Kilometer. Türkisfarbenes, kristallklares Meer, feiner, weißer und ununterbrochener Sandstrand mit endlosen Wäldern aus Kokospalmen im Hinterland und Hotelanlagen, die keine Wünsche offen lassen, machen Punta Cana für viele zum Inbegriff des Karibiktraums. Das Angebot an Wassersportarten ist groß und es gibt mehrere Golfplätze. Die Luxusressorts bilden in sich geschlossene Siedlungen.

Mehr Info

Presidential Suites Punta Cana - All Inclusive

78%
  • 12,2 km vom Zentrum entfernt
  • Alemania street, cortecitobavaro, Punta cana 23000
Nehmen Sie sich Zeit, um sich im Wellnessbereich verwöhnen zu lassen. Spielfreudige können ihr Glück im Casino versuchen, sonst stehen auch folgende Einrichtungen zur Verfügung: Fitnesscenter und Außenpool. Kostenloses WLAN, Kinderbetreuung (gegen Au...
Mehr Info
  • Apartment, 1 Schlafzimmer (KingBed) (1)

  • Alles Inclusive

  • 7 Übernachtungen

 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Geteilt Standard (Kleinbus)
12/03/2020 ECONOMY
Punta Cana
Frankfurt Main
Dominikanische Republik
Las Americas Intl / 13:48
Delta Air Lines DL 901 Delta Air Lines
13h 52min 1 PC 1 Zwischenstopp - John F Kennedy Intl (1h 45min)
Deutschland
(+1 ) 08:40 Frankfurt Main

Zusammenfassung

Santo Domingo, private Kurzrundreise "Naturerlebnis Barahona" & Baden in Punta Cana
Santo Domingo, private Kurzrundreise "Naturerlebnis Barahona" & Baden in Punta Cana