Mietwagenrundreise "Die Geburtsstätte europäischer Kulturen"
ab 827 €

Mietwagenrundreise "Die Geburtsstätte europäischer Kulturen"

Routing
erstellt/aktualisiert: Freitag, 6. August 2021
Preis pro Person ab
827 €
pro Person bei Buchung mit 2 Erwachsenen
Informationen zur Reise
erstellt/aktualisiert: Freitag, 6. August 2021
Ziele: Thessaloniki, Katerini, Kalambaka, Trikala , Lamia , Delphi, Athen, Corinth, Tolo (Tolon) , Nafplio , Sparta , Mistra, Olympia , Patras , Ioannina, Thessaloniki, Chalkidiki
Themen
Strand
Natur
Städte
Griechenland
Mietwagenrundreisen
Ihr Reiseablauf View in Google Maps
11 Nov.
Transport von Frankfurt nach Thessaloniki
Hinreise
Aegean Airlines Aegean Airlines - A3531
11:15 - Frankfurt, Frankfurt Main (FRA)
14:50 - Thessaloniki, Makedonia (SKG)
2h 35min nonstop Tarif: Light
Flug: A3531
Cabin Class: Economy
Tarif: Light
11 Nov.
Autovermietung
A/C 4 Türen 2 Personen
Citroen C1 /AC/4dr oder ähnlich
Inkludierte Leistungen:
Kraftstoff- Politik: Voll abholen voll zurückgeben
Gangschaltung
Unbegrenzte Kilometerzahl
Alter des Fahrers

Minimum 18, Maximum 80

Kraftstoff- Politik
Allgemeine Zahlungsbedingungen

100 EUR charged in CreditCard

Diebstahlschutz
Inklusive, bitte überprüfen Sie die Bedingungen
Teilkaskoversicherung
Inklusive, bitte überprüfen Sie die Bedingungen
Abholung

Thessaloniki APT (Shuttle Service) - Telefon:

Airport area, beside Hyatt Regency Hotel, Thessaloniki, 54621, Griechenland

Rückgabe

Thessaloniki APT (Shuttle Service) - Telefon

Airport area, beside Hyatt Regency Hotel, Thessaloniki, 54621, Griechenland

11 Nov.
1. Thessaloniki
Reiseziel
Über das Reiseziel: Am Flughafen in Thessaloniki angekommen nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und können den Tag bei einem Spaziergang durch die Stadt ausklingen lassen, bei dem Sie gar nicht anders können, als die authentische und einheimische Kultur aufzusaugen.
Mehr Info
11 Nov.
Unterkunft
1 Nacht
12 Nov.
Autofahrt von 67 Kilometer - 44min
Thessaloniki
Katerini
12 Nov.
2. Katerini
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Über Katerini geht es heute in den Süden Griechenlands. Katerini scheint unscheinbar, hat jedoch viel zu bieten: archäologische Stätten, wo Statuen aus dem Wasser ragen, einen langen Sandstrand, die Wildnis der Enipeas-Schlucht, gepflasterte Gassen des alten Panteleimon und feine Rotweine. In Katerini entscheiden Sie selbst, ob Sie lieber zuerst das Land oder die Stadt entdecken möchten. Auf der städtischen Seite erwarten Sie süße Cafés und Bars während Sie auf der anderen Seite im Stadtpark die Natur Makedoniens erleben können.
Mehr Info
12 Nov.
Autofahrt von 43 Kilometer - 51min
Katerini
Mount Olympus National Park
12 Nov.
3. Mount Olympus National Park
NATURE - Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Wenn Sie noch Zeit haben sollten Sie einen Abstecher zur Burg Platamonas einplanen und dem Mount Olympus National Park einen Besuch abstatten.
12 Nov.
Autofahrt von 166 Kilometer - 2h 15min
Mount Olympus National Park
Kalambaka
12 Nov.
4. Kalambaka
Reiseziel
Über das Reiseziel: Ihre zweite Nacht verbringen Sie in Kalambaka. Diese Stadt ist berühmt für Ihre Felstürme und die Meteora-Klöster. In der Altsatdt finden Sie neben hübschen Restaurants und Cafés auch kleine Läden, welche aus Holz geschnitztes Kunsthandwerk verkaufen.
Mehr Info
12 Nov.
Unterkunft
1 Nacht
13 Nov.
Autofahrt von 21 Kilometer - 23min
Kalambaka
Trikala
13 Nov.
5. Trikala
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Über Trikala und Lamia geht es weiter in den Süden. Trikala ist eine moderne Stadt mit großen Plätzen, Parks, Fußgängerzonen und Denkmälern. Besonders die beeindruckende Vielfalt der Landschaft, welche von hohen Bergen mit dichten Wäldern und Wasserläufern bis hin zu riesigen grünen Ebenen reicht, ist Anziehungspunkt vieler Besucher.
Mehr Info
13 Nov.
Autofahrt von 120 Kilometer - 1h 27min
Trikala
Lamia
13 Nov.
6. Lamia
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Lamia liegt ebenfalls in einer herrlichen Landschaft aus Bergen und Pinienwäldern. Auffallend in Lamia ist vor allem die alles beherrschende Burg, oberhalb der Stadt, auf einem Hügel gelegen. Lebhafter geht es im Stadtzentrum zu mit vielen Restaurants, Bars und Geschäften.
Mehr Info
13 Nov.
Autofahrt von 86 Kilometer - 1h 26min
Lamia
Delphi
13 Nov.
7. Delphi
Reiseziel
Über das Reiseziel: Weiter geht es an den Nabel der Welt, nach Delphi. Diese zum Unesco Weltkulturerbe ernannte Stadt ist Sitz des Orakels von Pythia. Dieses irdische Sprachrohr des Gottes Apollo befragten die großen Anführer vor schwierigen Entscheidungen und es trug damit zur kulturellen Entwicklung des ganzen Landes bei. Um Delphi herum finden Sie zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten, wie das Archäologische Museum, den Apollontempel, das Schatzhaus der Athener oder die Kastalische Quelle. Außerdem gibt es in der Nähe das Parnassos Skigebiet mit 19 Pisten und einer Gesamtlänge von 36 km.
Mehr Info
13 Nov.
Unterkunft
2 Nächte
15 Nov.
Autofahrt von 181 Kilometer - 2h 17min
Delphi
Athen
15 Nov.
8. Athen
Reiseziel
Über das Reiseziel: Ihre Reise führt Sie nun ins Kulturzentrum Athen. Sie ist eine der ältesten Städte der Welt und zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt worden. Am bekanntesten ist wohl die Stadtfestung Akropolis mit seinem neuen Akropolis-Museum. Sie dient zusammen mit dem Berg Lycavittos, als die beiden höchsten Punkte, der Orientierung. In den beiden Stadtvierteln Monastiraki und Psirri erweckt die Stadt in den Restaurants und Bars zum Leben. Südöstlich eröffnen sich herrliche Küstenabschnitte mit perfekter Sicht auf die glitzernde blaue Ägäis. Athen bietet also das Beste aus beiden Welten - einen fantastischen Ort für Städtereisende ebenso wie für einen faulenzenden Strandurlaub.
Mehr Info
15 Nov.
Unterkunft
2 Nächte
17 Nov.
Autofahrt von 83 Kilometer - 58min
Athen
Corinth
17 Nov.
9. Korinth
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Über die an einer Landenge gelegene Stadt Korinth, geht es vom griechischen Festland auf die Peloponnes. Hier befindet sich die nach der Akropolis am meistbesuchteste Sehenswürdigkeit Griechenlands - der Kanal von Korinth. Es ist faszinierend die Dimensionen des Bauwerks auf der alten Brücke über dem Kanal stehend mit eigenen Augen zu betrachten. Die Stadt hat aber auch eine große Geschichte inne, denn in Korinth hat Paulus seinen Römerbrief geschrieben und noch heute befindet sich hier die Rednerbühne, auf der er gepredigt haben soll.
Mehr Info
17 Nov.
Autofahrt von 66 Kilometer - 1h 0min
Corinth
Tolo (Tolon)
17 Nov.
10. Tolo (Tolon)
Reiseziel
Über das Reiseziel: In den nächsten zwei Tagen können Sie die schönen Strände in Tolo zur Erholung und als kleine Pause nutzen. Genießen Sie die Gastfreundschaft der Griechen und die Einfachheit des Fischerdorfes. Wollen Sie mehr Adrenalin können hier alle Wassersportarten ausprobiert werden oder Sie erkunden die umliegende Umgebung.
Mehr Info
17 Nov.
Unterkunft
2 Nächte
19 Nov.
Autofahrt von 11 Kilometer - 19min
Tolo (Tolon)
Nafplio
19 Nov.
11. Nafplio
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Auf dem Weg Richtung Südwesten sollten Sie einen Zwischenstopp in Nafplio einlegen, welches ganz in der Nähe von Tolo liegt. Diese historische Stadt ist von großer Bedeutung für die griechische Revolution und vereint byzantinisches, venezianisches und osmanisches Erbe. Das wunderschöne Zentrum besteht aus neoklassizistischen Häusern, Plätzen und Kirchen und sieht mit seinen farbenfrohen Häusern wie eine italienische Stadt aus. Wer noch nicht genug von Sonne und Strand hat kann die angrenzenden Strände auskundschaften.
Mehr Info
19 Nov.
Autofahrt von 145 Kilometer - 1h 50min
Nafplio
Sparta
19 Nov.
12. Sparta
Reiseziel
Über das Reiseziel: Wieder etwas weiter von der Küste entfernt verbringen Sie eine Nacht in Sparta. Im Zentrum dieser Stadt befindet sich das Archäologische Museum und im Nordwesten das Grab des Leonidas. Man kann Ruinen des antiken Sparta und Überreste der frühesten antiken Mauern vorfinden. Es ist Ort des Heroon und Altars von Lycourgos und des Heiligtums der Artemis Orthia. Nehmen Sie sich Zeit die Kultur der Olive und die Technologie der Olivenproduktion im Museum der Olive und des griechischen Olivenöls kennenzulernen.
Mehr Info
19 Nov.
Unterkunft
1 Nacht
20 Nov.
Autofahrt von 11 Kilometer - 28min
Sparta
Mistra
20 Nov.
13. Mistra
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Besuchen Sie am nächsten Tag die mystische Turmstadt Mystras und lassen Sie sich von der mittelalterlichen Pracht dieses Ortes verzaubern. Schlendern Sie durch die Burgenstadt und spüren Sie in der Stille die schiere Größe der Stadt: den Palast der Despoten (Anaktora), die Häuser Laskaris und Frangopoulos, die wunderschöne Kathedrale des Heiligen Dimitrios und die beeindruckenden Klöster "Unserer Lieben Frau Pantánassa". Oder spazieren Sie gemächlich durch die Kástro (die fränkische Burg), die Oberstadt und die Unterstadt, deren Architektur einen verträumten Rahmen bildet. Bei einem Besuch des Archäologischen Museums erhalten Sie einen tiefen Einblick in die reiche Geschichte der Gegend.
Mehr Info
20 Nov.
Autofahrt von 104 Kilometer - 1h 15min
Mistra
Kalamata Municipal Railway Park
20 Nov.
14. Kalamata Municipal Railway Park
AMUSEMENT - Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Auch für Nicht-Eisenbahnfreunde lohnt sich ein Abstecher in das Openair Eisenbahnmuseum "The Kalamata Municipal Railway Park" auf dem Weg nach Olympia. In dem öffentlich zugänglichen Park befinden sich acht alte Dampfloks zwischen ehemaligen Bahnhofsgebäuden des Hafenbahnhofs Kalamata Limin.
20 Nov.
Autofahrt von 113 Kilometer - 1h 47min
Kalamata Municipal Railway Park
Olympia
20 Nov.
15. Olympia
Reiseziel
Über das Reiseziel: Nicht weniger interessant geht es anschließend in der Geburtsstadt der Olympischen Spiele vonstatten. Die Flamme für jede moderne Olympiade wird auch heute noch in der Stadt entzündet, indem das Sonnenlicht in einem Parabolspiegel reflektiert und mit einer Fackel an den Ort getragen wird, an dem die Spiele stattfinden sollen. WIchtige Sehenswürdigkeiten sind der Heratempel, der Zeustempel, die Werkstatt des Phidias und das Stadion.
Mehr Info
22 Nov.
Autofahrt von 116 Kilometer - 1h 50min
Olympia
Patras
22 Nov.
16. Patras
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Es geht nun in den Norden von Peloponnes über Patras wieder aufs Festland. Die wichtigsten Attraktionen der einstigen Kulturhauptstadt Europas sind die Charilaos-Trikoupis-Brücke, das Archäologische Museum, das römische Odeon, das Stadtsymbol Faro, die türkischen heißen Bäder, der Platea Yioryiou und die Städtische Galerie von Patras.
Mehr Info
22 Nov.
Autofahrt von 153 Kilometer - 1h 36min
Patras
Arta
22 Nov.
17. Arta
TOWN - Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Wieder zurück auf dem Festland machen Sie in Arta Halt. In der am Fluss Arachthos liegenden Stadt befindet sich die bekannteste historische Brücke Griechenlands, welche Gegenstand vieler Theaterstücke und Märchen der griechischen Geschichte ist.
22 Nov.
Autofahrt von 69 Kilometer - 55min
Arta
Ioannina
22 Nov.
18. Ioannina
Reiseziel
Über das Reiseziel: Anschließend geht es in das nordwestlich gelegene Ioannina. Ioannina ist ein wichtiges Reiseziel in Griechenland. Der Pamvotida-See mit seinem stillen Wasser und seiner kleinen Insel ist ein Naturdenkmal, um das herum das gesamte Gebiet lebt und atmet. Die starken kulturellen Traditionen der Stadt, in der zahlreiche große Schriftsteller und Dichter leben, und die künstlerischen und intellektuellen Veranstaltungen, die das ganze Jahr über organisiert werden, geben den Besuchern die Möglichkeit, die Wurzeln des intellektuellen Lebens von Epirus kennen zu lernen. Wunderschöne Gebäude, wie das Haus Matei Hussein, die osmanische Moschee von Veli Pascha und das gesamte historische Zentrum der Stadt sind einzigartige Sehenswürdigkeiten.
Mehr Info
22 Nov.
Unterkunft
1 Nacht
23 Nov.
Autofahrt von 258 Kilometer - 2h 36min
Ioannina
Thessaloniki
23 Nov.
19. Thessaloniki
Reiseziel
Über das Reiseziel: Nach einer Nacht in Ioannina sind Sie heute wieder am Ausgangspunkt Ihrer Reise in Thessaloniki angekommen. Bevor es noch für drei Nächte weiter in den Süden geht, bleibt Ihnen Zeit Thessaloniki weiter zu erkunden. Der durch einen großen Brand und ein Erdbeben entstandene Flickenteppich von Gebäuden hat eine unglaubliche Mischung von Stilen hervorgebracht, die für Thessaloniki sehr einzigartig sind. Byzantinische Kirchen, römische Konstruktionen, muslimische Gebäude, moderne Architektur, intensives Nachtleben und atemberaubende Strände machen das Wesen Thessalonikis aus. Wichtige Bauwerke sind der weiße Turm, der Galeriusbogen, die byzantinische Festung und die Kirchen der Stadt.
Mehr Info
23 Nov.
Unterkunft
1 Nacht
24 Nov.
Autofahrt von 80 Kilometer - 1h 7min
Thessaloniki
Chalkidiki
24 Nov.
20. Chalkidiki
Reiseziel
Über das Reiseziel: Ihre letzten Tage verbringen Sie auf der Halbinsel Chalkidiki. Hier können Sie an den wunderschönen Sandstränden die warmen Sonnenstrahlen genießen und die Erlebnisse der letzten Tage Revue passieren lassen, bevor Sie Ihren Mietwagen abgeben und Ihren Rückflug antreten.
Mehr Info
24 Nov.
Unterkunft
3 Nächte
27 Nov.
Transport von Chalkidiki nach Frankfurt
Rückreise
Aegean Airlines Aegean Airlines - A3532
15:35 - Thessaloniki, Makedonia (SKG)
17:10 - Frankfurt, Frankfurt Main (FRA)
2h 35min nonstop Tarif: Light
Flug: A3532
Cabin Class: Economy
Tarif: Light
Preis pro Person ab
827 €
pro Person bei Buchung mit 2 Erwachsenen
Datum wählen & buchen
Dieser Reiseplan beinhaltet
Ziele 20
Enthaltene Flüge 2
Unterkünfte 10
Miewagen 1

SunTrips Reiseideen: Für Dich gemacht.

Hier können Sie die von uns erstellten Reisevorschläge ansehen:
Weitere Reisevorschläge