Mietwagenrundreise "Durch den Osten von Südafrika"
ab 2.370 €

Mietwagenrundreise "Durch den Osten von Südafrika"

Routing
erstellt/aktualisiert: Montag, 2. August 2021
Preis pro Person ab
2.370 €
pro Person bei Buchung mit 2 Erwachsenen
Informationen zur Reise
erstellt/aktualisiert: Montag, 2. August 2021
Ziele: Johannesburg, Pretoria, Nelspruit, White River, Blyde River Canyon, Hoedspruit, Krüger National Park, Hazyview, Skukuza, Malelane, Mbabane, iSimangaliso Wetland Park, St. Lucia, Hluhluwe National Park, KwaZulu-Natal, Durban, Johannesburg
Themen
Natur
Städte
Südafrika
Mietwagenrundreisen
Ihr Reiseablauf View in Google Maps
05 Apr.
Transport von Frankfurt nach Johannesburg
Reisetermin (änderbar)
Lufthansa Lufthansa - LH572
22:05 - Frankfurt, Frankfurt Main (FRA)
08:30 - Johannesburg, Johannesburg Intl (JNB)
+1 Tag 10h 25min 1 PC nonstop
Flug: LH572
Cabin Class: Economy
06 Apr.
Autovermietung
A/C 4 Türen 2 Personen
Kia Picanto /AC/4dr oder ähnlich
Inkludierte Leistungen:
Kraftstoff- Politik: Voll abholen voll zurückgeben
Gangschaltung
Unbegrenzte Kilometerzahl
Alter des Fahrers

Minimum 18, Maximum 80

Kraftstoff- Politik
Allgemeine Zahlungsbedingungen

116.12 EUR charged in CreditCard

Diebstahlschutz
Inklusive, bitte überprüfen Sie die Bedingungen
Teilkaskoversicherung
Inklusive, bitte überprüfen Sie die Bedingungen
Abholung

Johannesburg International Flughafen (Desk at Airport) - Telefon:

Desk in arrival hall, Johannesburg, Südafrika

Rückgabe

Johannesburg International Flughafen (Desk at Airport) - Telefon

Desk in arrival hall, Johannesburg, Südafrika

06 Apr.
1. Johannesburg
Bleiben Sie von
Über das Reiseziel: Angekommen in Johannesburg nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und fahren in Ihr Hotel. Johannesburg ist eine der größten und lebendigsten Städte Afrikas. Die Stadt ist eine multikulturelle Mischung aus traditionellen Medizin-Geschäften, chinesischen Restaurants, Taxiständen und hochmodernen Wolkenkratzern. Es gibt ausgezeichnete Museen, Kunstgalerien und organisierte Touren für den historisch und politisch Interessierten. Hier finden sich die besten Einkaufszentren im südlichen Afrika und die vielen Restaurants bieten etwas für jeden Geschmack. Sehenswert ist ebenfalls das so genannte South Western Township, kurz Soweto. Dieser Stadtteil war einst Heimat von Nelson Mandela und beherbergt nun in seinem Wohnhaus ein Museum. Diesen Teil von Johannesburg besichtigen Sie allerdings besser nicht alleine, sondern auf einer geführten Tour. Nehmen Sie sich die nächsten Tage Zeit um "The City of Gold" und seine zahlreichen Highlights kennenzulernen.
Mehr Info
06 Apr.
Unterkunft
2 Nächte
08 Apr.
Autofahrt von 62 Kilometer - 51min
Johannesburg
Pretoria
08 Apr.
2. Pretoria
Bleiben Sie von
Über das Reiseziel: Nach zwei Nächten geht es weiter in Südafrikas Hauptstadt, Pretoria, welche die Heimat schöner Jacaranda-Bäume, der Union Buildings, Museen, Botschaften und des erfolgreichsten Rugby-Franchise, den Blue Bulls, ist. Pretoria ist eine schöne, ruhige Stadt mit einer faszinierenden Geschichte, bedeutenden alten Gebäuden und wunderschönen Museen. Die so genannte "Jacaranda City" war die Hauptstadt der alten Burenrepublik von Transvaal und einige der Gebäude, Parks und Statuen von diesen frühen Tagen überleben noch. Pretoria ist reich an Geschichte, insbesondere der Geschichte der Afrikanernation, obwohl der Freedom Park in jüngerer Zeit die Geschichte anderer Sektoren der südafrikanischen Gesellschaft hervorgehoben hat. Sehenswert sind das Voortrekker Monument, das Paul Kruger House, der Church Square, das Melrose House und Südafrikas Regierungssitz, die Union Buildings. Etwas außerhalb von Pretoria befindet sich die Cullinan Diamond Mine, in der der größte Diamant der Welt gefunden wurde.
Mehr Info
08 Apr.
Unterkunft
2 Nächte
10 Apr.
Autofahrt von 321 Kilometer - 3h 24min
Pretoria
Nelspruit
10 Apr.
3. Nelspruit
Bleiben Sie von
Über das Reiseziel: Weiter in den Nordosten führt Sie Ihre Reise nach Nelspruit, sie ist die Hauptstadt der Provinz Mpumalanga. Die Stadt ist auch unter dem umstrittenen Namen Mbombela bekannt und ist Handelszentrum für den umliegenden Obstanbau. Neben Zitrusfrüchten findet man hier Mangos, Bananen, Avocados, Macadamia, Pecan Nüsse und zahlreiche Blütenpflanzen, die die Stadt im Frühjahr und Sommer in ein Farbenmeer verwandeln. Besuchen Sie den Lowveld National Botanical Garden am Ufer des Crocodile Flusses mit seinen spektakulären Wasserfällen.
Mehr Info
10 Apr.
Unterkunft
1 Nacht
11 Apr.
Autofahrt von 20 Kilometer - 25min
Nelspruit
White River
11 Apr.
4. White River
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Auf dem Weg Richtung Norden sollten Sie in der kleinen Bauernstadt White River einen Zwischenstopp einplanen. Dieses Gebiet überzeugt mit seiner landschaftlichen Schönheit, durch die Nähe zum Crocodile Fluss, seine Lage am Emanzimhlope Fluss und den umliegenden Wäldern und ist bekannt für sein Kunsthandwerk.
Mehr Info
11 Apr.
Autofahrt von 141 Kilometer - 2h 12min
White River
Blyde River Canyon
11 Apr.
5. Blyde River Canyon
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Ein weiterer Zwischenstopp lohnt sich beim Blyde River Canyon einzulegen. Dieser 26 km lange Canyon in Mpumalanga, Südafrika ist der drittgrößte Canyon der Erde, nach dem Grand und dem Fisch River Canyon. Anders als diese Beiden ist der Blyde River Canyon ein "grüner Canyon", der von subtropischer Vegetation dominiert wird. Der Blyde River Canyon führt an einer Felsformation vorbei, die als die "Drei Rondavels" bekannt ist, welche der Ähnlichkeit mit drei Häusern bzw. Rondavels im afrikanischen Stil, so benannt wurde.
Mehr Info
11 Apr.
Autofahrt von 88 Kilometer - 1h 19min
Blyde River Canyon
Hoedspruit
11 Apr.
6. Hoedspruit
Bleiben Sie von
Über das Reiseziel: Anschließend gelangen Sie nach Hoedspruit, eine Stadt am Fuße des Klein Drakensberg (Afrikaans für "Kleine Drachenberge"), in der Provinz Limpopo in Südafrika, an der Eisenbahnlinie von Tzaneen nach Kaapmuiden. Das Dorf hat einiges touristisches zu bieten, wie Einkaufszentren, kleine Geschäfte, Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten, in denen die südafrikanische Gastfreundlichkeit genossen werden kann. Hier erwartet Sie eine Nacht in einer wunderschönen Lodge.
Mehr Info
11 Apr.
Unterkunft
1 Nacht
12 Apr.
Autofahrt von 58 Kilometer - 1h 10min
Hoedspruit
Krüger National Park
12 Apr.
7. Krüger National Park
Bleiben Sie von
Über das Reiseziel: Am nächsten Tag geht es dann in den nicht weit entfernten Krüger National Park. Entlang der westlichen Grenze des weltbekannten Kruger National Parks liegen private Wildreservate, die zusammen mit dem Kruger eines der größten, zusammenhängenden Reservate in der Welt und ein wahrlich bemerkenswertes Reiseziel bilden. Diese Reservate bieten ausgezeichnete Möglichkeiten, Wildtiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten in Kombination mit den Vorteilen kleinerer Lodges und intimer Pirschfahrten. Der Kruger Park ist ein ganzjähriges Ziel, den man bei jeder Jahreszeit, besichtigen kann. Wann immer Sie sich für eine Safari im Krüger Nationalpark entscheiden, Wildbeobachtungen können während der trockenen Wintermonate genauso erlebnisreich sein, jedoch bringt die feuchte Sommersaison volle Wasserlöcher und damit geht eine üppige Vegetation einher die für viele Pflanzenfressenden Wildtiere genug Nahrung bedeutet und Sie dadurch viele neugeborene Wildtiere, sowie eine Vielfalt an Vögel beobachten können. Eine Reise in den Kruger verändert Ihr Leben.
Mehr Info
12 Apr.
Unterkunft
3 Nächte
15 Apr.
Autofahrt von 47 Kilometer - 55min
Krüger National Park
Hazyview
15 Apr.
8. Hazyview
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Über den südlichen Teil des Krüger National Parks gelangen Sie nach Hazyview, umgeben von subtropischen Obstplantagen, ist Hazyview eine kleine Bauernstadt. Die Stadt selbst und seine spektakuläre malerische Umgebung dienen als beliebter Ausgangspunkt für Abenteuer mit einer bemerkenswerten Auswahl an erlebnisreichen Outdoor-Aktivitäten für jedes Alter, jeden Geschmack und jede Fitness. Dazu gehören unter anderem: Mountainbiken, Quad-Biking, Ziplining, Abseilen und River Rafting. Egal, ob Sie die Panoramaroute mit ihren atemberaubenden Aussichten und beeindruckenden Wasserfällen erkunden, das Shangana Cultural Village besuchen oder am Ufer des herrlichen Sabie River reiten möchten, Hazyview hat für jeden etwas zu bieten.
Mehr Info
15 Apr.
Autofahrt von 62 Kilometer - 1h 24min
Hazyview
Skukuza
15 Apr.
9. Skukuza
Bleiben Sie von
Über das Reiseziel: Ihr nächstes Hotel befindet sich östlich von Hazyview in Skukuza. Skukuza liegt in einer regenreichen Gegend, mit dichten Wäldern, am südlichen Ufer des Sabie-Flusses in der Provinz Mpumalanga. Der Name "Skukuza" war der Spitzname für James Stevenson-Hamilton, der ihm von den einheimischen Tsonga-Leute gegeben wurde, was so viel wie " fegen" bedeutet, da Stevenson-Hamilton als der Mensch wahrgenommen wurde, der das Land von Wilderern und anderen Verbrechern, die in der Gegend operierten, gesäubert hat. Hier erwartet Sie eine Nacht in einer Luxus Lodge mitten im Afrikanischen Busch.
Mehr Info
15 Apr.
Unterkunft
1 Nacht
16 Apr.
Autofahrt von 78 Kilometer - 1h 55min
Skukuza
Malelane
16 Apr.
10. Malelane
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Über Malalane (früher Malelane), in dem von Bauernhöfen Zuckerrohr, suptropisches Obst und Wintergemüse produziert wird, geht es in das Königreich Eswatini.
Mehr Info
16 Apr.
Autofahrt von 149 Kilometer - 2h 39min
Malelane
Mbabane
16 Apr.
11. Mbabane
Bleiben Sie von
Über das Reiseziel: Im Königreich Eswatini verbringen Sie eine Nach in Mbabane, der Hauptstadt und größten Stadt Swasilands. Es liegt am Mbabane River und seinem Nebenfluss Polinjane River im Mdzimba-Gebirge. Das Zentrum der Stadt besteht aus zwei kleinen Einkaufszentren, einer Reihe von Taxis und Bussen, einem Hotel und einigen offenen Märkten. Die Umgebung ist malerisch mit kleinen Bergen. Eine Nachtfahrt außerhalb der Stadt auf der Pine Valley Road bietet eine herrliche Aussicht auf das pastorale Grün. (Bitte denken Sie daran eine Genehmigung für die Einreise nach Eswatini bei Ihrer Autovermietung einzuholen)
Mehr Info
16 Apr.
Unterkunft
1 Nacht
17 Apr.
Autofahrt von 346 Kilometer - 4h 34min
Mbabane
iSimangaliso Wetland Park
17 Apr.
12. iSimangaliso Wetland Park
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Weiter geht es an die Küste zum iSimangaliso Wetland Park (früher bekannt als der Greater St. Lucia Wetland Park). Dieses UNESCO Weltkulturerbe besteht aus vielen kleineren Schutzgebieten subtropischer und tropischer Vegetation. Highlight des Gebietes ist das Cape Vidal, ein abgelegener Traumstrand mit fast menschenleeren kilometerlangen Strandabschnitten und Schnorchelmöglichkeiten.
Mehr Info
17 Apr.
Autofahrt von 145 Kilometer - 2h 8min
iSimangaliso Wetland Park
St. Lucia
17 Apr.
13. St. Lucia
Bleiben Sie von
Über das Reiseziel: Weiter geht es an die Elephant Coast in das touristische Zentrum des iSimangaliso Wetland Parks nach St. Lucia. Diese auf einer schmalen Landzunge ligende Stadt besticht durch herrliche weitläufige Strände, die höchsten bewachsenen Sanddünen der Welt und die Nähe zum Meer. Außerdem beheimatet die Stadt Flusspferde, Krokodile und zahlreiche Vögel.
Mehr Info
17 Apr.
Unterkunft
1 Nacht
18 Apr.
Autofahrt von 63 Kilometer - 1h 15min
St. Lucia
Hluhluwe National Park
18 Apr.
14. Hluhluwe National Park
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Über das Hluhluwe und Imfolozi Naturschutzgebiet, welche zu den ältesten Wildparks Afrikas zählen und bekannt durch die Erfolge bei der Bestandsvermehrung der Breitmaulnashörner sind, geht es weiter im KwaZulu-Natal.
Mehr Info
18 Apr.
Autofahrt von 174 Kilometer - 2h 17min
Hluhluwe National Park
KwaZulu-Natal
18 Apr.
15. KwaZulu-Natal
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Entlang der Küste und dem KwaZulu-Natal geht es zu Ihrem Endziel. Die subtropische Region glänzt mit abwechslungsreichen Landschaften mit feuchtwarmen Küstenebenen am Indischen Ozean über Hochgebirge, hügelige Midlands und Ausläufer in der trockenen Karoo. Vielfältige touristische Attraktionen und traumhafte Strände warten auf Sie.
Mehr Info
18 Apr.
Autofahrt von 98 Kilometer - 1h 16min
KwaZulu-Natal
Durban
18 Apr.
16. Durban
Bleiben Sie von
Über das Reiseziel: Zum Ende Ihrer Reise wartet Durban auf Sie. Mit den wunderschönen Stränden, der lebendigen kulinarischen Szene und dem reichen kulturellen Erbe ist Durban der touristische Nabel KwaZulu Natals. Das Schwimmen und Surfen gehört zu den Besten aller größeren Städte auf der ganzen Welt und wegen des subtropischen Klimas ist das Wasser das ganze Jahr über warm. Bekannt als die Goldene Meile, ist diese Strecke von Stränden und Vergnügungsparks Durbans Hauptattraktion mit der kürzlich entwickelten UShaka Marine World am südlichen Ende, die ein Weltklasse-Aquarium und andere Unterhaltungen bietet. Nach zwei Nächten geben Sie Ihren Mietwagen wieder zurück und treten Ihren Rückflug an.
Mehr Info
18 Apr.
Unterkunft
2 Nächte
20 Apr.
Autofahrt von 569 Kilometer - 5h 38min
Durban
Johannesburg
20 Apr.
17. Johannesburg
Bleiben Sie von
Über das Reiseziel: Johannesburg ist eine der größten und lebendigsten Städte Afrikas. Es ist die wirtschaftliche Hauptstadt von Afrika und das Tor zum südlichen Afrika. Obwohl nicht so berühmt wie andere südafrikanische Destinationen, gibt es viel in Johannesburg und in der Nähe von Pretoria zu tun. Die Stadt ist eine multikulturelle Mischung aus traditionellen Medizin-Geschäften, chinesischen Restaurants, Taxiständen und hochmodernen Wolkenkratzern. Es gibt ausgezeichnete Museen, Kunstgalerien und organisierte Touren für den historisch und politisch Interessierten. Hier finden sich die besten Einkaufszentren im südlichen Afrika und die vielen Restaurants bieten etwas für jeden Geschmack. Das nahe gelegene Township Soweto ist Johannesburgs beliebteste Touristenattraktion.
Mehr Info
20 Apr.
Unterkunft
1 Nacht
21 Apr.
Transport von Johannesburg nach Frankfurt
Rückgabe
Lufthansa Lufthansa - LH573
19:00 - Johannesburg, Johannesburg Intl (JNB)
05:35 - Frankfurt, Frankfurt Main (FRA)
+1 Tag 10h 35min 1 PC nonstop
Flug: LH573
Cabin Class: Economy
Preis pro Person ab
2.370 €
pro Person bei Buchung mit 2 Erwachsenen
Datum wählen & buchen
Dieser Reiseplan beinhaltet
Ziele 17
Enthaltene Flüge 2
Unterkünfte 10
Miewagen 1

SunTrips Reiseideen: Für Dich gemacht.

Hier können Sie die von uns erstellten Reisevorschläge ansehen:
Weitere Reisevorschläge