Mietwagenrundreise "Große Finnland-Reise"
ab 2.267 €

Mietwagenrundreise "Große Finnland-Reise"

Routing
erstellt/aktualisiert: Dienstag, 3. August 2021
Preis pro Person ab
2.267 €
pro Person bei Buchung mit 2 Erwachsenen
Informationen zur Reise
erstellt/aktualisiert: Dienstag, 3. August 2021
Ziele: Helsinki, Porvoo, Lahti, Mikkeli, Region der 1000 Seen, Mikkeli, Kuopio, Kajaani, Kuusamo, Saariselka, Inari, Sirkka, Rovaniemi, Kemi, Oulu, Vaasa, Jyvaskyla, Tampere, Turku, Helsinki
Themen
Natur
Städte
Mietwagenrundreisen
Finnland
Ihr Reiseablauf View in Google Maps
04 Apr.
Transport von Frankfurt nach Helsinki
Hinreise
Lufthansa Lufthansa - LH848
09:20 - Frankfurt, Frankfurt Main (FRA)
12:40 - Helsinki, Helsinki Vantaa (HEL)
2h 20min 1 PC nonstop
Flug: LH848
Cabin Class: Economy
04 Apr.
Autovermietung
A/C 4 Türen 2 Personen
Opel Karl /AC/A/4dr oder ähnlich
Inkludierte Leistungen:
Kraftstoff- Politik: Voll abholen voll zurückgeben
Automatik
Unbegrenzte Kilometerzahl
Alter des Fahrers

Minimum 18, Maximum 80

Kraftstoff- Politik
Allgemeine Zahlungsbedingungen

2000 EUR charged in CreditCard

Diebstahlschutz
Inklusive, bitte überprüfen Sie die Bedingungen
Teilkaskoversicherung
Inklusive, bitte überprüfen Sie die Bedingungen
Abholung

Helsinki Vantaa International Flughafen (Desk at Airport) - Telefon:

Helsinki Vantaa Airport , Helsinki , 1530, Finnland

Rückgabe

Helsinki Vantaa International Flughafen (Desk at Airport) - Telefon

Helsinki Vantaa Airport , Helsinki , 1530, Finnland

04 Apr.
1. Helsinki
Reiseziel
Über das Reiseziel: Am Flughafen in Helsinki angekommen, nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und fahren zu Ihrem Hotel. Erkunden Sie die stattlichen neoklassizistischen Gebäude rund um den Senatsplatz. Die Krönung ist die lutherische Kathedrale mit den 12 Aposteln auf dem Dach, die auf die Welt unter ihnen herabblicken. Anderswo in der Stadt verschmelzen die kühnen, schlichten Kreationen der großen Architekten des 20. Jahrhunderts, vor allem Aalto und Saarinen, mit den klaren neoklassischen Linien. Das beeindruckende Jean-Sibelius-Denkmal, das Finnlands berühmtestem Komponisten gewidmet ist, besteht aus Hunderten von Stahlrohren, die von Elia Hiltunen geformt wurden. Das Denkmal befindet sich im Sibelius-Park. Jeden Sommer gibt es außerdem viele kostenlose Freiluftkonzerte in einem der zahlreichen Parks der Stadt. Nachmittags erklingen auf der begrünten Esplanadi alle Arten von Musik.
Mehr Info
04 Apr.
Unterkunft
2 Nächte
06 Apr.
Autofahrt von 52 Kilometer - 47min
Helsinki
Porvoo
06 Apr.
2. Porvoo
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Über eine der sechs mittelalterlichen Städte Finnlands, Porvoo, geht es heute weiter. Berühmt für seine malerischen Holzhäuser finden Sie hier den Dom von Porvoo, welcher als Wahrzeichen der Stadt gilt. Das ehemalige Rathaus ist heute ein Museum. Sie sollten sich auch die Salzspeicher am Ufer des Porvoonjoki Flusses, das Museum im Wohnhaus des Nationaldichters Johan Ludvig Runeberg und die historischen Museumseisenbahnen im Porvoon Museorautatie ansehen.
Mehr Info
06 Apr.
Autofahrt von 84 Kilometer - 1h 9min
Porvoo
Lahti
06 Apr.
3. Lahti
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Ein weiterer Stopp auf Ihrer heutigen Route ist Lahti, die Grüne Hauptstadt Europas in der Päijät-Häme Landschaft am See Vesijärvi gelegen. Besuchen Sie das Lahti-Sinfonieorchester, welches zu den Spitzenorchestern der nordischen Länder zählt. Die Sibelius-Halle, in welcher es residiert, zählt zu den besten Konzertsälen Nordeuropas und ist ebenfalls sehenswert. Verpassen Sie außerdem den Marktplatz, das Rathaus und die an der Kirkkokatu gelegene „Kirche des Kreuzes“ nicht. Ein Muss sind auch die zweimal täglich am Pikku Vesijärvi stattfindenden Wasserspiele zu klassischer Musik.
Mehr Info
06 Apr.
Autofahrt von 132 Kilometer - 1h 33min
Lahti
Mikkeli
06 Apr.
4. Mikkeli
Reiseziel
Über das Reiseziel: Ihr Hotel befindet sich dann in Mikkeli. Die Stadt ist besonders für Ihre Militärgeschichte, seine schönen historischen Herrenhäuser und den Saimaa See bekannt. Besuchen Sie die Gartenausstellung Mikkelipuisto oder die ehemalige Pfarrei Kenkävero, beide am Fuße des Saimaas gelegen. Entdecken Sie die interessante Kunstszene Kenkäveros und lassen Sie sich von den verschiedenen Konzerten und Events mit urbanem Flair inmitten der schönsten Natur verzaubern.
Mehr Info
06 Apr.
Unterkunft
1 Nacht
07 Apr.
Autofahrt von 3 Kilometer - 7min
Mikkeli
Region der 1000 Seen
07 Apr.
5. Region der 1000 Seen
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Heute haben Sie die Möglichkeit die Region der 1000 Seen zu besuchen. Die Seen in Finnland sind oft durch zahlreiche Bäche miteinander verbunden und bilden ein sehr komplexes Seen- und Flusssystem. Die teils durch glaziale Erosion und teils durch einen Meteoriten-Einschlag entstandenen Seen sind ein tolles Ausflugsziel und bieten fantastische Ausblicke.
Mehr Info
07 Apr.
Autofahrt von 4 Kilometer - 6min
Region der 1000 Seen
Mikkeli
07 Apr.
6. Mikkeli
Reiseziel
Über das Reiseziel: Zurück in Mikkeli bleibt vielleicht noch Zeit dem Vergnügungspark Visulahti einen Besuch abzustatten und die regionalen Köstlichkeiten zu probieren.
Mehr Info
07 Apr.
Unterkunft
1 Nacht
08 Apr.
Autofahrt von 163 Kilometer - 2h 2min
Mikkeli
Kuopio
08 Apr.
7. Kuopio
Reiseziel
Über das Reiseziel: Nach einer weiteren Nacht geht es in die größte Stadt in Nordsavoyen, nach Kuopio. Kuopio ist eine blühende, moderne Stadt, in der Wissenschaft und Technologie mit der grünen Schönheit der Umgebung verschmelzen. Umgeben vom Kallavesi-See, wurde ein Großteil von Kuopio auf Inseln entwickelt. Gehen Sie Segeln oder Windsurfen oder fahren Sie Jet-Ski oder Wasserski. Außerdem ist die Stadt Austragungsort eines großen Tanz- bzw. Weinfestivals. Erleben Sie die Aussicht auf den See vom Puijo-Beobachtungsturm aus, besuchen Sie die verschiedenen Märkte oder beobachten Sie die Dampfschiffe von den am Hafen liegenden Restaurantterrassen. Ein unverzichtbares finnisches Sommererlebnis ist eine Abendkreuzfahrt mit einem Passagierdampfer.
Mehr Info
08 Apr.
Unterkunft
1 Nacht
09 Apr.
Autofahrt von 170 Kilometer - 2h 5min
Kuopio
Kajaani
09 Apr.
8. Kajaani
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Nach dem Frühstück geht es über Kajaani, der Hauptstadt der Kainuu Region, weiter. In Kajaani finden Sie alles in nächster Nähe: Cafés, Museen, Theater, ein Wasser-Fitnesscenter sowie Fachgeschäfte für Mode, Schönheit und Freizeit. Der klare bewässerte Fluss Kajaaninjoki, der durch die Stadt fließt, bietet das ganze Jahr über eine Vielzahl von Freizeit- und Angelmöglichkeiten. Besuchen Sie die Ruinen der Burg, das Kunstmuseum, Kajaanis Stadttheater, spielen Sie Golf oder spazieren Sie am Flussufer des Kajaaninjoki entlang.
Mehr Info
09 Apr.
Autofahrt von 247 Kilometer - 2h 48min
Kajaani
Kuusamo
09 Apr.
9. Kuusamo
Reiseziel
Über das Reiseziel: Anschließend geht es in das etwa zweieinhalb Stunden entfernte Kuusamo zu Ihrem Hotel. Aufgrund der Natur und seines Skisportzentrums gilt es nicht nur als wichtiges Touristenzentrum, sondern wurde auch Austragungsort von internationalen Wintersportverantaltungen. Bereits hier beginnt Finnlands Fjell-Landschaft. Besuchen Sie die Kujala Rentierfarm, auf der neben Aktivitäten mit Rentieren auch hochwertige Rentierprodukte, Souvenirs und Kunst verkauft wird. Sehenswert sind auch die Kiutakongas Rapids, das Predator Center, die Julma Olkky Felsformationen und das Hannu Hautala Nature Photography Centre. Bewandern Sie den Kanjonin Kurkkaus Trail, nehmen Sie an den Outdoor-Aktivitäten, wie Rafting, Reiten, Ice Karting, Skifahren oder Schneewandern teil oder schlendern Sie durch Kuusamos Läden.
Mehr Info
09 Apr.
Unterkunft
1 Nacht
10 Apr.
Autofahrt von 380 Kilometer - 4h 22min
Kuusamo
Saariselka
10 Apr.
10. Saariselkä
Reiseziel
Über das Reiseziel: Bevor Sie nach Inari fahren, können Sie eine Nacht in einem weiteren Wintersportort und dem Fjellgebiet Saariselkä verbringen. Entspannen Sie sich im tropischen Thermalbad, unternehmen Sie eine Nordlicht-Tour und erleben Sie das authentische Lappland mit seinen Erinnerungen an den Goldrausch, seinen zahllosen Legenden, der samischen Kultur und Rentierzucht.
Mehr Info
10 Apr.
Unterkunft
1 Nacht
11 Apr.
Autofahrt von 70 Kilometer - 54min
Saariselka
Inari
11 Apr.
11. Inari
Reiseziel
Über das Reiseziel: Ihr nächstes Hotel befindet sich in Inari, in der größten Gemeinde Finnlands, eingebettet zwischen den weitläufigen Wäldern des Urho-Kekkoken-Nationalparks und Lapplands größtem See, dem Inari-See. Mit dem Siida-Museum im Dorf Inari ist sie ein Zentrum der Samischen Kultur, welche Sie hier auf authentische Weise kennenlernen können. Unternehmen Sie eine Flusskreuzfahrt oder probieren Sie sich im Eisfischen. Wandern Sie im Nationalpark und beobachten Sie arktische Wildtiere. Vergessen Sie nicht das traditionelle Lappish Food zu probieren.
Mehr Info
11 Apr.
Unterkunft
2 Nächte
13 Apr.
Autofahrt von 188 Kilometer - 2h 52min
Inari
Sirkka
13 Apr.
12. Sirkka
Reiseziel
Über das Reiseziel: Nach dem Frühstück geht es heute in die Nähe des Skigebiets Levi, nach Sirkka. Entdecken Sie das sich ganz in der Nähe befindende Elfendorf, wo Sie die Elfen beim Vorbereiten des Hauptfestes beobachten, Märchen hören und in der Elfenschule lernen können. Erkunden Sie die Umgebung auf dem Fahrrad, nehmen Sie an den täglichen Führungen teil, besuchen Sie den Abenteuerpark, die Rodelbahn und das Kinderspielhaus oder toben Sie sich beim Golfen aus.
Mehr Info
13 Apr.
Unterkunft
2 Nächte
15 Apr.
Autofahrt von 170 Kilometer - 2h 10min
Sirkka
Rovaniemi
15 Apr.
13. Rovaniemi
Reiseziel
Über das Reiseziel: Heute geht es südlich des Polarkreises in die finnische Hauptstadt von Lappland, nach Rovaniemi. Am Zusammenfluss von Lapplands mächtigen Flüssen Kemijoki und Ounasjoki gelegen bietet Rovaniemi schöne Farben das ganze Jahr über, relativ warme Sommer und richtig schneereiche Winter. Außerdem ist es ein guter Ort, um die Aurora Borealis oder Nordlichter zu beobachten. Die Holzfäller-Kerzenbrücke, Jätkänkynttilä, ist zu einem Symbol von Rovaniemi geworden. Die Brücke hat einen hohen Pylon mit leuchtend gelbem Licht an der Spitze und eine massive Holzfällerstatue aus Bronze. Das Museum Arktikum ist ein Kulturzentrum für alles, was mit der Arktis zu tun hat. Es zeigt Exponate zur Geologie, zum Klima, zu Pflanzen, zur Tierwelt und zu den Kulturen Lapplands. Abgesehen von den Exponaten ist das Highlight des Arktikums definitiv der lange Glaskorridor mit Blick auf den Fluss hinter dem Gebäude. Außerhalb des Arktikums gibt es einen Garten mit arktischen Pflanzen. In der Heimatstadt des Weihnachtsmannes, sollten Sie natürlich auch die Chance nutzen im Weihnachtsmanndorf den Weihnachtsmann zu treffen, im Weihnachtsmann-Postamt Freunden und Verwandten Grüße vom Polarkreis zu schicken und die Weihnachtsausstellung zu besuchen, die einige der Weihnachtstraditionen aus aller Welt erklärt. Rovaniemi ist der beste Ort, um sich einen Weihnachtswunsch zu erfüllen und die beeindruckende Wildnis, die traditionelle Samische Kultur und eine Reihe verschiedener Aktivitäten inmitten einer wunderschönen Naturlandschaft zu erleben.
Mehr Info
15 Apr.
Unterkunft
2 Nächte
17 Apr.
Autofahrt von 118 Kilometer - 1h 30min
Rovaniemi
Kemi
17 Apr.
14. Kemi
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Nach zwei Nächten geht über Kemi, das Zentrum für Handel und Dienstleistungen der so genannten Seelappland Region, weiter. Das wenige hundert Meter vom Meer entfernte Kulturzentrum von Kemi beherbergt die Stadtbibliothek, das Stadtorchester, das Kunstmuseum Kemi und das Stadttheater. Die örtlichen Yachtclubs mit ihren Restaurants, Saunen und anderen Dienstleistungen sorgen für angenehme Besuche. Nutzen Sie die Gelegenheit an der berühmtesten Attraktion teilzunehmen, dem Eisbrecher Sampo. Das Gefühl, den majestätischen Stahl zu spüren, der das arktische Eis zerbricht, ist anders als alles, was Sie je erlebt haben. Verpassen sollten Sie außerdem das SnowCastle und die Kemi Gemstone Gallery nicht, wo neben Edelsteinen auch die Krone des finnischen Königs ausgestellt wird.
Mehr Info
17 Apr.
Autofahrt von 104 Kilometer - 1h 18min
Kemi
Oulu
17 Apr.
15. Oulu
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Ein weiteres Ziel auf Ihrer heutigen Route ist Oulu, ebenfalls am Bottnischen Meerbusen gelegen. Als eine der größten nördlichen Städte der Welt hat sich Oulu von einem alten Handelszentrum zu einer modernen Stadt mit vielen Museen und Galerien entwickelt, in der jedes Jahr zahlreiche Kultur- und Musikfestivals stattfinden. Dazu gehören das Oulu-Musikvideofestival, das Internationale Kinderfilmfestival und der Musixine-Musikfilmwettbewerb, u.v.m. Besuchen Sie Finnlands erstes Wissenschaftszentrum Tietomaa, das OMA Oulu Museum of Art, das Freilichtmuseum & Steinzeit-Zentrum, den Rokua Geopark, den Strand oder unternehmen Sie eine Radtour auf Finnlands am besten ausgebauten Radweg-Netz.
Mehr Info
17 Apr.
Autofahrt von 321 Kilometer - 4h 7min
Oulu
Vaasa
17 Apr.
16. Vaasa
Reiseziel
Über das Reiseziel: Ihr Hotel befindet sich dann in Vaasa. Mit fast 20 Museen, zahlreichen Kunstgalerien und einem städtischen Orchester kann Vaasa für sich in Anspruch nehmen, das kulturelle Herz von Österbotten zu sein. Ein Besuch in Vaasa ist immer ein lohnendes Erlebnis, vor allem, wenn Sie während des Vaasa-Chorfestivals, des Korsholm-Musikfestivals, des renommierten Jorma-Panula-Dirigentenwettbewerbs oder während Vaasas beliebter Nacht der Künste anreisen. Naturliebhaber kennen Vaasa wegen Terranova, das den wunderbaren Kvarken-Archipel, ein UNESCO-Weltkulturerbe, beherbergt. Erfreuen Sie sich am Naturpfad am Öjberget, der zum Öjbergsmossen-Moor, einem Riesentopfloch, einem "Teufelsfeld" und einem mit Zwergkiefern bewachsenen Meteoritenkrater führt.
Mehr Info
17 Apr.
Unterkunft
1 Nacht
18 Apr.
Autofahrt von 268 Kilometer - 3h 30min
Vaasa
Jyvaskyla
18 Apr.
17. Jyvaskyla
Reiseziel
Über das Reiseziel: Am nächsten Morgen geht es dann in die größte Stadt in Mittelfinnland, nach Jyvaskyla. Die Universitätsstadt ist von Hügeln, Wäldern und Hunderten von Seen umgeben. Es ist eine angenehme und lebendige Stadt, die eine breite Palette von Veranstaltungen bietet und bedeutende Museen beherbergt. Der Hauptcampus der Universität, der sich in Seminaarinmäki befindet, ist ein Ort, den man sich ansehen sollte. Hier gibt es viele Gebäude des berühmten Architekten Alvar Aalto sowie von einigen anderen renommierten Architekten. Auf dem Campus befindet sich auch ein botanischer Garten, der zur Konservierung von Pflanzen dient, die in der Forschung verwendet werden. Weitere interessante Gebäude von Alvar Aalto in der Stadt sind das Kaupunginteatteri, das Stadttheater, und das Alvar Aalto Museum, das sich auf Architektur und Design spezialisiert hat und als nationales und internationales Zentrum für alles, was mit Aalto zu tun hat, fungiert. Ein weiteres sehenswertes Gebäude ist die alte Kirche Petäjävesi, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und ein Paradebeispiel für nordische Holzarchitektur ist. Das Herz der Stadt, die Fußgängerzone, bietet eine angenehme Umgebung zum Einkaufen, Bummeln und Genießen einer entspannten Tasse Kaffee oder Tee.
Mehr Info
18 Apr.
Unterkunft
2 Nächte
20 Apr.
Autofahrt von 149 Kilometer - 1h 57min
Jyvaskyla
Tampere
20 Apr.
18. Tampere
Reiseziel
Über das Reiseziel: Heute wartet die drittgrößte Stadt Finnlands, Tampere, auf Sie. Die Stromschnellen der beiden Seen Näsijärvi und Pyhäjärvi, zwischen denen Tampere liegt wurden zur Stromerzeugung genutzt und Tampere wurde dadurch die erste Industriestadt. Das so genannte Manchester Finnland ist immer noch ein wichtiges Industrie- und Geschäftszentrum, hat sich aber von ihren Wurzeln in der Schwerindustrie weit entfernt und sich in eine angenehme und attraktive Stadt mit wunderbaren Sehenswürdigkeiten, kulturellen Aktivitäten und Natur verwandelt, die es zu entdecken gilt. Der Dom von Tampere, bekannt als Tuomiokirkko, ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Diese schöne Kirche ist von einem kleinen Park umgeben und sieht aus wie eine Steinburg. Ein weiteres wichtiges religiöses Gebäude in Tampere ist die russisch-orthodoxe Kirche. Sie gilt als eines der schönsten Gebäude in Tampere und als das schönste Meisterwerk der byzantinischen Architektur in den nordischen Ländern. Der Näsijärvi-See und der Pyhäjärvi-See sind großartige Orte zum Entspannen, Schwimmen und Segeln. Museen gibt es in Hülle und Fülle, und die meisten konzentrieren sich auf die Industriegeschichte von Tampere. Mit einem netten Stadtzentrum, einem guten Nachtleben, einer schönen Landschaft und guten Museen ist Tampere ein toller Ort zum Entspannen. Es lohnt sich auch, die Landschaft rund um Tampere zu erkunden, die mit sanften Hügeln und atemberaubenden Seen mit kleinen Häuschen und Saunen an ihren Ufern beeindruckt.
Mehr Info
20 Apr.
Unterkunft
2 Nächte
22 Apr.
Autofahrt von 162 Kilometer - 2h 2min
Tampere
Turku
22 Apr.
19. Turku
Reiseziel
Über das Reiseziel: Nach zwei Nächten geht es an die Mündung des Flusses Aura, in die älteste aller finnischen Städte. Besuchen Sie die beeindruckende und auffällige Burg Turku, welche zwei Verliese beherbergt. Ebenso berühmt ist der Dom von Turku, der zu den bedeutendsten Kirchen Finnlands zählt und viele interessante Seitenkapellen enthält. Die Insel Ruissalon, die als Vorort der Stadt gilt, ist leicht zu erreichen und beherbergt einen Zoo, den Botanischen Garten der Universität und einen renommierten Golfplatz.
Mehr Info
22 Apr.
Unterkunft
2 Nächte
24 Apr.
Autofahrt von 169 Kilometer - 1h 58min
Turku
Helsinki
24 Apr.
20. Helsinki
Reiseziel
Über das Reiseziel: Zurück in Helsinki wartet noch einmal eine Nacht auf Sie. Nutzen Sie noch die Zeit und besuchen Sie die Inseln rund um Helsinki. Genießen Sie „das größte Dorf der Welt“ und erleben Sie den großartigen Ort für Tourismus, Geschichte, Museen, Galerien, Theater, Musik, Shopping, Restaurants, Clubs usw., bevor es am nächsten Morgen wieder zum Flughafen geht, Sie Ihren Mietwagen zurückgeben und den Rückflug antreten.
Mehr Info
24 Apr.
Unterkunft
1 Nacht
25 Apr.
Transport von Helsinki nach Frankfurt
Rückreise
Lufthansa Lufthansa - LH849
13:30 - Helsinki, Helsinki Vantaa (HEL)
15:05 - Frankfurt, Frankfurt Main (FRA)
2h 35min 1 PC nonstop
Flug: LH849
Cabin Class: Economy
Preis pro Person ab
2.267 €
pro Person bei Buchung mit 2 Erwachsenen
Datum wählen & buchen
Dieser Reiseplan beinhaltet
Ziele 20
Enthaltene Flüge 2
Unterkünfte 14
Miewagen 1

SunTrips Reiseideen: Für Dich gemacht.

Hier können Sie die von uns erstellten Reisevorschläge ansehen:
Weitere Reisevorschläge