Standort-Rundreisen "Höhepunkte Reunions & Mauritius" ab 2.510 €
Home
Standort-Rundreisen "Höhepunkte Reunions & Mauritius"

Standort-Rundreisen "Höhepunkte Reunions & Mauritius"

Die definitiv entspannteste Art, ein Urlaubsziel zu entdecken! Von Ihrem Hotel aus erleben Sie die sehenswertesten Orte der beiden Inseln mit unseren Ausflugspaketen. So verpassen Sie nichts, und es bleibt dennoch genug Zeit, um am Strand oder Pool zu entspannen. Entdecken Sie sattgrüne Berglandschaften, bunte Dörfer, Wasserfälle und wilde Strände. Im Grundpaket sind 14 Nächte enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde mit Abflug ab Frankfurt am 24.05.2020 ermittelt. Aufenthaltsdauer, Hotels, Datum sowie Abflughafen können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

Themen: Mauritius Reunion Länderkombinationen

Ihr Reiseablauf

24/05/2020 ECONOMY
Frankfurt Main
La Réunion
Deutschland
Frankfurt Main / 14:30
Air France AF 1219 Air France
17h 30min 1 PC 1 Zwischenstopp - Orly (5h 10min)
Insel der Reunion
(+1 ) 10:00 St Denis Gillot
25/05/2020 01/06/2020

Höhepunkte Reunions Rundreise

Standard / Frühstück (Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen)
Ziele: La Réunion
1 7 1

Höhepunkte Reunions Rundreise

Standard / Frühstück (Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen)
Abfahrtsort
Flughafen Saint-Denis
enthaltene Leistungen

Standort-Rundreise mit Transfers und Ausflügen in der Gruppe, Mindestteilnehmerzahl: 4 (Ausflug nach Cilaos 6), montags (nicht in der Hochsaison) ab/an Saint-Denis, 7 Übernachtungen im Hotel der gebuchten Kategorie, wahlweise Frühstück oder Halbpension, 4x Mittagessen, lokale französisch sprechende Reiseleitung, Eintrittsgelder

nicht enthalten

Bed-Tax zahlbar vor Ort (z.Zt. zwischen 1,10 bzw. 1,50 Euro p.P./Nacht), Trinkgelder, persönliche Ausgaben

Hotels

Kategorie Standard = 3 Sterne Hotel

  • Dina Morgabine o.ä.


Kategorie Superior = 4 Sterne Hotels

  • Boucan Canot o.ä.
Reiseverlauf:

Rundreise einmal anders: von Ihrem Hotel an der Westküste aus entdecken Sie ganz bequem und ohne Kofferpacken auf 5 Ausflügen die Schönheit und Vielfalt Réunions. Jede Ecke dieser wunderbaren Insel hat ihren besonderen Reiz - lassen Sie sich begeistern!


Tag 1: Saint-Denis - Saint-Gilles / La Saline (bei Buchung mit Halbpension A)

Ankunft am Flughafen Roland Garros. Begeben Sie sich zum "PAPANGUE TOURS" Empfangsschalter außerhalb des Flughafens vor dem Ausgang, wo Sie empfangen werden. Im Anschluss Sammeltransfer zu Ihrem Hotel an der Westküste. Übernachtung in Saint-Gilles-les-Bains oder La Salines Les Bains.


Tag 2: Ausflug zum Piton de la Fournaise (F/M, bei Buchung mit Halbpension F/M/A)

Am frühen Morgen Abholung und Fahrt nach Saint-Pierre entlang der wunderschönen Küste. Von hier aus geht es dann nach Norden auf die "Plaine des Cafres", durch Wälder, Felder und grüne Hügel. Auf etwa 2000 m trifft man auf eine wüstenähnliche Landschaft. Auf dem Weg zum Vulkan gibt es diverse Aussichtspunkte auf die faszinierende Umgebung, Höhepunkt ist jedoch der "Pas de Bellecombe" mit einem atemberaubenden Ausblick auf die umliegenden Krater, die sich mit bis zu 2631 m majestätisch über die Landschaft erheben. Im Anschluss Mittagessen und Besuch des Museums "La Saga du Rhum" bevor es zurück zum Hotel geht, Ankunft dort gegen 17:00 Uhr. Übernachtung in Saint-Gilles-les-Bains oder La Salines Les Bains.


Tag 3: Ausflug in den wilden Süden (F/M, bei Buchung mit Halbpension F/M/A)

Zeitige Abholung vom Hotel und Fahrt nach Süden. Sobald man Grand Bois passiert hat, ändert sich die Landschaft mehr und mehr. Die sanft abfallenden Strände weichen einer zerklüfteten Küste mit vulkanischen Felsen und einem rauhen Ozean, umgeben von sattgrünen Hügeln und dichten Wäldern. In Grand Anse gibt es einen wunderschönen weißen Sandstrand, gesäumt von Kokospalmen, ein Stück weiter östlich trifft man auf Spuren der zahlreichen Lavaströme, die sich vom Piton de la Fournaise aus ins Meer ergossen und eine bizzare Landschaft formten. Mittagessen in einem lokalen Restaurant, auf dem Rückweg Besuch des "Jardin des Parfums et des Epices". Ankunft im Hotel gegen 18:00 Uhr. Übernachtung in Saint-Gilles-les-Bains oder La Salines Les Bains.


Tag 4: Ausflug nach Cilaos (F/M, bei Buchung mit Halbpension F/M/A)

Abholung vom Hotel zwischen 07:00 und 07:30 Uhr und Fahrt nach Süden durch die Region Saint-Louis, wo es eine Zuckerrohrfabrik, eine Moschee, einen Hindu-Tempel und eine schöne Kirche sowie bunte kreolische Häuser und Gärten zu sehen gibt. Von hier aus geht es auf einer serpentinenreichen Straße hinein in den beeindruckenden Talkessel. Das Städchen Cilaos liegt auf 1300 m Höhe und bietet neben einigen Sehenswürdigkeiten vor allem traumhafte Ausblicke. Nach dem Besuch einer Stickerei wird ein kreolisches Mittagessen serviert, danach Rückfahrt mit Stopp an der Felsformation "Le Gouffre". Ankunft im Hotel gegen 17:00 Uhr. Übernachtung in Saint-Gilles-les-Bains oder La Salines Les Bains.


Tag 5: Ausflug zum Piton Maido & nach Saint-Paul (F, bei Buchung mit Halbpension F/A)

Am Morgen Abholung vom Hotel und Fahrt zum Aussichtpunkt Maido, auf nur 27 km wird ein Höhenunterschied von 2200 m überwunden. Dementsprechend atemberaubend ist der Ausblick auf den Talkessel von Mafate, den man von hier aus genießt. Mafate ist nur zu Fuss oder per Helikopter erreichbar und beherbergt nur 15 Dörfer mit insgesamt etwa 700 Einwohnern - ein Paradies für Wanderer und Naturfreunde. Ebenfalls von hier zu bewundern ist der Piton des Neiges, mit 3070 m der höchste Berg des Indischen Ozeans. Auf dem Rückweg Besuch des bunten Marktes in Saint-Paul, wo es allerlei landestypische Souvenirs und Delikatessen zu erstehen gibt. Rückkunft im Hotel gegen 12:30 Uhr. Übernachtung in Saint-Gilles-les-Bains oder La Salines Les Bains.


Tag 6: Ausflug nach Salazie (F/M, bei Buchung mit Halbpension F/M/A)

Abholung vom Hotel zwischen 07:30 und 08:00 Uhr, diesmal geht es nach Norden. Zunächst geht es durch die Hauptstadt Saint-Denis mit vielen kolonialen Gebäuden, die bis in die Zeit der Ostindienkompanie zurückführen, dann weiter Richtung Osten durch Zuckerrohrplantagen und grüne Hügel, vorbei an indischen Tempeln. Besuch einer Vanille-Plantage, danach geht es ins Herz des Talkessels von Salazie mit zahlreichen Wasserfällen und üppiger Vegetation. Im pittoresken Städtchen Hellbourg gibt es wunderschöne kreolische Häuser zu bestaunen. Besuch des "Maison Folio", einem Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert mit Führung durch das Haus und den angrenzenden Garten. Rückkehr ins Hotel gegen 17:00 Uhr. Übernachtung in Saint-Gilles-les-Bains oder La Salines Les Bains.


Tag 7: Saint-Gilles / La Saline (F, bei Buchung mit Halbpension F/A)

Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung in Saint-Gilles-les-Bains oder La Salines Les Bains.


Tag 8: Saint-Gilles / La Saline - Saint-Denis (F)

Sammeltransfer zum Flughafen.


Hinweis:

Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Touren nicht beeinträchtigen.



F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen

01/06/2020 ECONOMY
La Réunion
Mauritius
Insel der Reunion
St Denis Gillot / 12:05
Air France AF 7941 Air France
0h 45min 1 PC nonstop
Mauritius
12:50 Sir Seewoosagur Ramgoolam Intl
01/06/2020 08/06/2020

Mauritius

Über das Reiseziel

Paradiesisch ist auf Mauritius nicht nur das kontrastreiche Wechselspiel zwischen weißen Sandstränden, glasklarem Wasser, satter Vegetation und vulkanischen Bergmassiven. Die Insel ist von einem Korallenriff umgeben, das ein perfektes Revier für Schnorchler und Taucher bietet und gleichzeitig die feinsandigen Strände vor der Brandung schützt. Sehenswert sind auch die malerischen Städte wie Mahébourg oder Port Louis mit ihren Märkten, Häfen, Museen und Cafés, oder die berühmten botanischen Gärten von Pamplemousses. Mauritius liegt südlich des Äquators und die zwei Jahreszeiten, Sommer und Winter, sind den europäischen entgegengesetzt. Das Klima ist relativ mild und auch während der heißen Sommermonate erträglich. Badeurlaub ist das ganze Jahr über möglich, als angenehmste Reisemonate gelten jedoch Mai bis Juni und September bis November. Für Taucher empfiehlt sich Dezember bis April, für Surfer Juni bis August.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Geteilt Standard (Kleinbus)

Sous Le Badamier

77%
  • 22,3 km vom Zentrum entfernt
  • Route de la cote, pointe-aux-canonniers,, Grand baie 30515
Dieses entzückende, kleine Hotel liegt in Grand Baie, im Herzen der touristischen Region von Mauritius. Privatsphäre und Freundlichkeit gehören zu Philosophie des Hauses. Das Hotel liegt auf der anderen Seite der Bucht, nur 50 Meter vom Meer entfern...
Mehr Info
  • DOUBLE SUPERIOR (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 7 Übernachtungen

1 Aktivitäten
image

Mauritius Easy Ausflugspaket (4 Touren)

Tag 9 - 4 Ganztagestouren

Die ideale Ergänzung für Ihren Badeurlaub! Ausflugspaket mit 4 Ganztagestouren zum Vorzugspreis gegenüber Einzelbuchung. Jede Ecke dieser wunderbaren Insel hat ihren besonderen Reiz - lassen Sie sich begeistern und erleben Sie mauritianische Natur, Kultur sowie koloniales Erbe hautnah.


Curepipe, Grand Bassin, Plaine Champagne & Charamel (ganztägig, inkl. Mittagessen)

  • Nordküste: jeden Donnerstag
  • Ostküste: jeden Dienstag
  • Westküste: jeden Samstag
  • Südküste: jeden Mittwoch & Samstag

Abholung vom Hotel am Morgen. Wohltuend kühle Luft und ein weiter Rundblick über die Insel erwartet Sie am Kraterrand des vor 700.000 Jahren enstandenen Vulkans "Trou aux Cerfs". Ein Zwischenstop im Stadtzentrum von Curepipe bietet Gelegenheit für einen Einkaufsbummel und die Besichtigung einer Fabrik, in der Schiffsmodelle hergestellt werden. Vor dem Mittagessen halten Sie am Grand Bassin, dem "heiligen See" für den hinduistischen Teil der Bevölkerung von Mauritius. Nicht weit davon entfernt gelangen Sie zur Black River Gorge und nach Chamarel, bekannt durch die farbigen Erdschichten und Wasserfälle.


Bois Cheri, Saint Aubin & La Vanille (ganztägig, inkl. Mittagessen)

  • alle Küsten: jeden Mittwoch

In Bois Chéri wird Sie die Schönheit der üppig grünen Landschaft und das erfrischend kühle Klima der hoch gelegenen Region faszinieren. Sie besuchen eine Teeplantage und die dazugehörige Teefabrik mit Museum. Bei einer Teepause im Bergland genießen Sie einen atemberaubenden Blick über den Süden der Insel. Dann geht es weiter zum Kolonialhaus von Saint Aubin. Hier unternehmen Sie einen Rundgang über den Herrensitz und besuchen die Flamingoblumenzucht, Vanilleplantage und die Rumdestillerie. Der nächste Halt erfolgt im ''La Vanille Reservé des Mascareignes'', einem sehenswerten Naturreservat, das sich auf eine Fläche von über 3,5 Hektar tropischer Vegetation erstreckt. Folgen Sie Ihrem Reiseleiter zu den Riesenschildkröten und entdecken Sie viele andere Tierarten wie Affen, Fledermäuse, Krokodile und Leguane.


Port Louis, Pamplemousses, Grand Bay & Cap Malheureux (ganztägig, inkl. Mittagessen)

  • Nordküste: jeden Dienstag
  • Ostküste: jeden Freitag
  • Westküste: jeden Montag
  • Südküste: jeden Montag & Freitag

Am Morgen Abholung vom Hotel und Fahrt nach Port-Louis. Von der Zitadelle aus hat man einen schönen Blick auf Mauritius' Hauptstadt. Sehenswert sind außerdem die Caudan Waterfront, der geschäftige Zentralmarkt, historische Kolonialbauten und Kultstätten der verschiedenen Religionen der Insel. Anschließend besuchen Sie den berühmten Botanischen Garten von Pamplemousses. Je nach Jahreszeit gibt es prachtvolle Blüten und riesengroße Seerosenblätter zu sehen, der Park ist aber immer einen Besuch wert. Zum Abschluss geht es an die Nordküste in das lebhafte Fischerdorf Grand Bay und ins malerische Cap Malheureux mit seiner rot gedeckten Kirche.


Mahebourg & Ile aux Aigrettes (ganztägig, inkl. Mittagessen)

  • alle Küsten: jeden Montag & Donnerstag

Abholung vom Hotel am Morgen und Fahrt nach Mahébourg, der ehemaligen Hauptstadt Mauritius'. Besichtigung einer traditionellen Keksfabrik mit Tee- und Keksprobe, danach Besuch des historischen Museums. Im Anschluss freie Zeit für einen Bummel durch Mahébourg, vorbei an den zahlreichen Kolonialgebäuden und über den bunten Markt. Ein landestypisches Mittagessen wird serviert, danach geht es von Pointe Jérôme aus per Boot zum Naturreservat der Ile-Aux-Aigrettes, ein Schutzgebiet für viele endemische Tierarten. Die Insel mit ihren 26 Hektar ist das Zuhause von mehr als 20 Gattungen aus Flora und Fauna. Hierzu zählen unter anderem die rosa Taube, der Telfair Skink, die Aldabra Riesenschildkröte und der Ebenholzwald.


Leistungen: Gruppentouren (4 Ganztagestouren), Mindestteilnehmerzahl: 2, ab/an Hotel auf Mauritius (Abfahrtstage je nach Lage des Hotels), lokale deutsch sprechende Reiseleitung (auf Wunsch auch englisch/französisch), Mittagessen, Eintrittsgelder, Fahrten in landesüblichen PKWs, Mini-Vans oder Bussen (klimatisiert).

Hinweise: Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. Bitte prüfen Sie, ob auf Mauritius genug Zeit zur Verfügung steht, um die (an bestimmte Tage gebundenen) Touren zu nutzen - wir empfehlen mindestens 8 Nächte. Die Fixierung der Tour-Daten erfolgt vor Ort in Absprache mit der Agentur. Bei teilweiser Nichtnutzung keine Erstattung. Zu lokalen Feiertagen oder auslastungsbedingt kann es zu Verschiebungen der Abfahrtstage kommen.

Bitte beachten Sie: dieses günstige Paket ist nur vor Reiseantritt buchbar und nur im Zusammenhang mit einer Hotelbuchung über uns, welche die gesamte Zeitspanne des Tourpaketes abdeckt.

 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Shuttle Standard (Kleinbus)
08/06/2020 ECONOMY
Mauritius
Frankfurt Main
Mauritius
Sir Seewoosagur Ramgoolam Intl / 23:05
Air France AF 7965 Air France
14h 20min 1 PC 1 Zwischenstopp - Charles De Gaulle (1h 20min)
Deutschland
(+1 ) 11:25 Frankfurt Main

Zusammenfassung

Standort-Rundreisen "Höhepunkte Reunions & Mauritius"
Standort-Rundreisen "Höhepunkte Reunions & Mauritius"