Indochina auf eigene Faust: Siem Reap, Hanoi, Hoi An & Luang Prabang ab 1.758 €
 Indochina auf eigene Faust: Siem Reap, Hanoi, Hoi An & Luang Prabang

Indochina auf eigene Faust: Siem Reap, Hanoi, Hoi An & Luang Prabang

Entdecken Sie die Höhepunkte Indochinas auf eigene Faust: die mystischen Tempel Angkors in Siem Reap, buntes Straßenleben in Hanoi, den Strand und die charmente Altstadt Hoi Ans sowie Höhlen und Wasserfälle in Luang Prabang. Unser Paket enthält alle Flüge, Transfers sowie Hotels - Ihr Besichtigungsprogramm können Sie selbst bestimmen. Im Grundpaket sind 12 Nächte enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde mit Abflug ab Frankfurt am 12.09.2019 ermittelt. Die Hotels, Aufenthaltsdauer, das Reisedatum sowie der Abflughafen können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

Themen: Vietnam Kambodscha Laos Länderkombinationen

Ihr Reiseablauf

12/09/2019ECONOMY
Frankfurt Main
Siem Reap
Deutschland
Frankfurt Main / 14:35
Vietnam Airlines VN 30 Vietnam Airlines
14h 05min 1 Zwischenstopp - Tansonnhat Intl (1h 20min)
Kambodscha
(+1 ) 09:40 Siem Reap
13/09/2019 16/09/2019

Siem Reap

Über das Reiseziel

Die weltberühmten Überreste des Khmer-Reiches liegen in der nordwestlichen Provinz von Siem Reap. Innerhalb eines Gebiets von etwa 200 km² wurden mehr als 1.000 Tempel entdeckt, alle zwischen dem 9. und 15. Jahrhundert erbaut. Der Tempel von Angkor Wat dem Gott Vishnu geweiht und mit etwa 2 km² Fläche einer der beeindruckendsten religiösen Komplexe der Welt, er ist die Seele des Volkes der Khmer. Die Anlage wurde 1992 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Unbedingt sehenswert sind auch die Reste der Stadt Angkor Thom, der zierliche Bantheay Srei und der vom Dschungel überwucherte Ta Prohm. Ein beliebtes Ausflugsziel ist auch der Tonle Sap See mit seinen schwimmenden Dörfern. Die Stadt selbst hat sich zu einem ansehnlichen Touristenort mit Hotels für jeden Geschmack entwickelt, rund um den Old Market findet man viele Restaurants und Bars.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Privat Standard (Auto)

eOcambo Village

  • 17,5 km vom Zentrum entfernt
  • #street 22 (tea chamrat), wat bo village, Siem reap
Charmantes Refugium in ruhiger und zentraler Lage. Lage: Ruhig in einer Seitenstraße im Wat Bo Village, etwas außerhalb des Stadtzentrums. Zum Old Market und zur Pub Street läuft man etwa 15 Minuten oder nimmt einfach ein Tuk-Tuk. Der Flughafen und A...
Mehr Info
  • Deluxe - Zimmer auf Anfrage (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 3 Übernachtungen

 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Privat Standard (Auto)
16/09/2019ECONOMY
Siem Reap
Hoi An
Kambodscha
Siem Reap / 15:50
Cambodia Angkor Air (K6) K6 840 Cambodia Angkor Air (K6)
1h 50min nonstop
Vietnam
17:40 Danang Intl
16/09/2019 19/09/2019

Hoi An

Über das Reiseziel

Hoi An blieb während des Kriegs glücklicherweise von Zerstörungen nahezu verschont, sodass heute die bauliche Substanz keiner vietnamesischen Stadt so gut erhalten ist wie hier - die Altstadt steht als Weltkulturerbe unter dem Schutz der UNESCO. Bekannt ist Hoi An auch als Künstlerstadt, für die Lampions in allen Formen und Farben sowie kunstfertige Maßschneidereien. Desweiteren wimmelt es von Geschäften, Cafés, Bars und Restaurants. Unweit der Stadt erstrecken sich lange Sandstrände und machen Hoi An zu einem perfekten Ort um etwas länger zu verweilen, durch die Gassen zu schlendern und die Umgebung per Fahrrad zu erkunden. In der Monsunzeit kann es strömungsbedingt vermehrt zu Stranderosion kommen. Die beste Reisezeit ist zwischen März und August. Anreise per Flug nach Danang ab Saigon, Hanoi, Hai Phong, Dalat, Nha Trang oder Siem Reap und anschließendem Landtransfer, ein Überlandtransfer ist auch ab Hue möglich

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Privat Standard (Auto)

Hoi An Beach Resort

  • 3,7 km vom Zentrum entfernt
  • 01 cua dai st., hoi an city, quang nam, Not defined
Beliebtes und bewährtes Urlaubsdomizil.Lage: Die Anlage liegt auf einer Landzunge zwischen De Vong Fluss und Meer. Über die wenig befahrene Straße gelangt man zum langen, palmenbestandenen Cua Dai Sandstrand, Liegen und Sonnenschirme stehen zur Verfü...
Mehr Info
  • Superior - Zimmer auf Anfrage (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 3 Übernachtungen

 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Privat Standard (Auto)
19/09/2019ECONOMY
Hoi An
Hanoi
Vietnam
Danang Intl / 11:00
Jetstar Pacific BL 636 Jetstar Pacific
1h 20min nonstop
Vietnam
12:20 Noibai Intl
19/09/2019 22/09/2019

Hanoi

Über das Reiseziel

Hanoi ist die älteste noch bestehende Hauptstadt Südostasiens. Trotz ihrer 7,5 Mio. Einwohner und dem chaotisch anmutenden Treiben in allen Straßen strahlt die Stadt Ruhe aus und verströmt das Flair längst vergangener Zeiten. Der Hoan Kiem See ist zum Zentrum und Wahrzeichen Hanois geworden. An seinem Ufer üben sich ältere Menschen im Tai Chi, zahllose Jogger treffen sich und abends umrunden Jugendliche auf ihren Motorrädern das Wasser. Nebenan liegt die sehenswerte Altstadt, die letzte ihrer Art im Fernen Osten. Jede der 36 Gassen ist nach dem Produkt benannt, mit welchem dort gehandelt wird: Seide, Papier, Schuhe, Metallwaren, Bekleidung und Möbel. Hier kann man sich leicht vorstellen, wie das Leben vor tausend Jahren einmal ausgesehen hat. Eine lange Tradition hat auch das weltweit einzigartige Wasserpuppenspiel, eine solche Vorführung sollte man sich nicht entgehen lassen. Auch die Umgebung lohnt einen Ausflug, zum Beispiel zur Halong-Bucht oder den Bergvölkern ganz im Norden.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Privat Standard (Auto)

Hanoi Larosa Hotel

  • 1,4 km vom Zentrum entfernt
  • 36 nguyen khuyen st., dong da district, hanoi, Hanoi
Vorgesehenes Rundreisehotel in der Kategorie Superior (nur bei Privatrundreisen & Gruppenrundreise "Vietnam Intensiv"). Lage: Im Herzen Hanois, nahe des Bahnhofs. Zum Hoan Kiem See und zur Altstadt läuft man etwa 15 Minuten, auch Restaurants, Ges...
Mehr Info
  • Deluxe - Zimmer auf Anfrage (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 3 Übernachtungen

 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Privat Standard (Auto)
22/09/2019ECONOMY
Hanoi
Luang Prabang
Vietnam
Noibai Intl / 19:10
Lao Airlines QV 314 Lao Airlines
1h 20min nonstop
Laos Volksdemokratische Republik
20:30 Luang Phabang Intl
22/09/2019 25/09/2019

Luang Prabang

Über das Reiseziel

Die ehemalige Hauptstadt, reich an Tempeln und französischer Kolonialarchitektur, wurde 1995 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Nach Ankunft in der kleinen Stadt mit nur rund 50.000 Einwohnern fühlt man sich augenblicklich in eine längst vergangene Zeit zurückversetzt, und die entspannte Atmosphäre tut Leib und Seele gut. Geschützt zwischen Mekong und dem Nebenfluss Nam Khan gelegen und umgeben von grünen Bergen, bietet allein die Altstadt viele Sehenswürdigkeiten. Es lohnt sich zeitig aufzustehen, um die allmorgendliche Mönchsprozession zu beobachten, danach ein Spaziergang mit Besuch des Nationalmuseums im ehemaligen Königspalast, des Wat Xien Thong und Wat Mai, zum Abschluss den Sonnenuntergang auf den Tempelberg Phousi und ein kühles Beer Lao in einem der Restaurants entlang des Mekong genießen - so sieht der perfekte Tag in Luang Prabang aus. Ein Ausflug zum Kuang Si Wasserfall sollte nicht fehlen, ebenso wie eine Bootsfahrt zu dem Pak Ou Höhlen.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Privat Standard (Auto)

The Sanctuary Luang Prabang Hotel

  • 0,5 km vom Zentrum entfernt
  • Kitsalat road, ban aham, Luang prabang
Hübsches kleines Hotel im Herzen des historischen Zentrums. Lage: ruhig und doch zentral in der Altstadt Luang Prabangs zwischen Mekong und Nam Khan River. Zum Nachtmarkt und zur Walking Street mit Geschäften, Restaurants und Bars läuft man nur wenig...
Mehr Info
  • Superior - Zimmer auf Anfrage (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 3 Übernachtungen

 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Privat Standard (Auto)
25/09/2019ECONOMY
Luang Prabang
Frankfurt Main
Laos Volksdemokratische Republik
Luang Phabang Intl / 19:10
Vietnam Airlines VN 930 Vietnam Airlines
15h 50min 1 Zwischenstopp - Noibai Intl (2h 45min)
Deutschland
(+1 ) 06:00 Frankfurt Main

Zusammenfassung

Indochina auf eigene Faust: Siem Reap, Hanoi, Hoi An & Luang Prabang
 Indochina auf eigene Faust: Siem Reap, Hanoi, Hoi An & Luang Prabang